Sie sind hier: Startseite / Miteinander erfolgreich / Vereine & Institutionen

Vereine & Institutionen

Vereine & Institutionen

Eine lebendige Vereinskultur macht eine lebhafte Stadt. Hier finden Sie Neckargemünder Vereine von Amnesty International bis zu den Wassersportfreunden.

Jährlicher Vereinsabend im Rathaus

Die Stadt Neckargemünd bietet eine jährliche Plattform, die dem Austausch der Vereine mit der Stadtverwaltung sowie dem Austausch der Vereine untereinander dient. Alle Neckargemünder Vereine werden zu einem Treffen im Ratshaus gegen Ende jeden Jahres sowie zu Workshops zu relevanten, interessanten Themen eingeladen.
Das nächste Treffen wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Einträge werden von den Vereinen und Institutionen selbst gepflegt (hier Beiträge (ein)pflegen). Die Stadt Neckargemünd übernimmt keine Gewähr für Aktualität und Vollständigkeit der Einträge.

.Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

agj Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V.

Beschreibung
Suchtberatung Heidelberg, auch zuständig für Neckargemünd
Anmeldung, Info Mo, Di, Do, Fr 9:00 - 14:00

Arbeiterwohlfahrt (AWO) Ortsverein Neckargemünd

06223/990180
Anschrift
Schweinsberg-Kellermann, Egon
Verbindungsweg 4
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 990180
Fax 06223 990182

Caritas Verein St. Elisabeth (ehem. Krankenpflegeverein)

Caritas Verein St. Elisabeth, (ehem. Krankenpflegeverein)
Hauptstraße 29
69151 Neckargemünd
06223/2207
Anschrift
Brigitta Hucht
Hauptstr. 29
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 2207

Kirchliche Sozialstation Neckargemünd e.V.

Kirchliche Sozialstation Neckargemünd e.V.
Mühlgasse 8/1
69151 Neckargemünd
Anschrift
geschäftsführende Vorsitzende des Vorstands
Verena Hammann-Kloss
Kurzbeschreibung

Häusliche Pflege durch examinierte Pflegefachkräfte in der Grund-und Behandlungspflege(=nach ärztlicher Verordnung) sowie hauswirtschafliche Unterstützung im Krankheits-und Pflegefall.

Beschreibung

Für alle Menschen ,die der Hilfe bedürfen, wird Krankenpflege daheim durch erfahrene Pflegefachkräfte sowie auch hauswirtschaftliche Versorgung angeboten. (Sozialstation informiert Sie über die Voraussetzungen bei der Kostenübernahme durch Kassen) Betreuende Mütter(Väter) von Kindern unter 12Jahren, denen Bettruhe, ein Krankenhaus-oder Kuraufenthalt verordnet wurde oder die während einer medizinischen Therapie nicht oder nur eingeschränkt ihre Kinder versorgen können, haben Anspruch auf Kostenübernahme von hauswirtschtlicher Versorgung durch die Sozialstation. Zuvor muß aber eine Genehmigung nach Einreichen der ärztlichen Verordnung bei der Krankenkasse beantragt werden. Der Einzugsbereich : Neckargemünd mit allen Ortsteilen; Wiesenbach; Bammental und Gaiberg. Pflegerische Erreichbarkeit und pflegerische Notfallversorgung über den Hausnotrufdienst und 24-h-Rufbereitschaft. Bei Bedarf helfen wir Ihnen gerne mit dem Entleihen von Pflegehilfsmitteln! Rufen Sie uns doch einfach an, wir beraten Sie gerne in allen Dingen rund um die Pflege,bieten Ihnen auch Wohnrauberatung an. Wir suchen mit Ihnen in schwieriger Situation zu einer tragfähigen Lösung !

VdK - Ortsgruppe Neckargemünd

06223/6022
Anschrift
1. Vorsitzende
Ellen Wirthmüller-Wagner
Lindenstr. 28
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 6022