Sie sind hier: Startseite / Erleben / Veranstaltungen

Veranstaltungen

Hier können Sie gezielt Veranstaltungen nach Stichwort, Datum oder Kategorie suchen. 

Veranstaltungen

Die aufgeführten Veranstaltungstermine stellen eine Auswahl der vielfältigen Angebote der Neckargemünder Vereine und Organisationen dar.

Sie möchten gerne Ihre Veranstaltung in unserem Onlinekalender platzieren? Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail, je mehr Informationen und Bildmaterial Sie uns schicken, desto schöner wird Ihr Eintrag.

Bitte beachten Sie, dass vom 17. März bis 31. Mai 2020 im Zuge des Veranstaltungsverbots durch die Rechtsverordnung der Landesregierung Baden-Württemberg zum Infektionsschutz vor dem Coronavirus sämtliche Veranstaltungen ausfallen mussten.

Für Veranstaltungen ab dem 1. Juni 2020 gelten strenge Auflagen, die Sie u.a. hier in der jeweils gültigen Rechtsverordnung nachlesen können. Bitte informieren Sie sich vorab beim Veranstalter, ob und unter welchen Umständen das geplante Event stattfindet.

Städtischer Veranstaltungskalender 2020 in gedruckter Form

Unser gedruckter Veranstaltungskalender liegt zudem im Bürgerbüro des Neckargemünder Rathauses, in den Verwaltungen der Ortsteile Dilsberg, Mückenloch und Waldhilsbach sowie im Museum im Alten Rathaus, in der Tourist-Information und in weiteren öffentlichen Institutionen für alle Interessierten zur Mitnahme bereit. Terminänderungen sind dem Online-Kalender zu entnehmen.

.September Oktober November Dezember Januar Februar März April Mai Juni Juli August

Mo, 04.05.2020 - So, 27.09.2020

Ausstellung: Fotografien von Helmut Slogsnat

Veranstaltungsort
Museum im Alten Rathaus
Hauptstr. 25
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 488240
Beschreibung

„Vielfalt des Lebens“ - das Thema der Ausstellung steht für etliche Jahrzehnte interessierten Fotografierens eines Amateurs, der nicht aufhörte sein Sehen zu schulen. Die technische Entwicklung begleitete ihn dabei. Das Fotografieren begann mit einer „Agfa Box“, einer einfachen Camera Obscura. Der Technik folgte Helmut Slogsnat gelassen, aber konsequent: Eine KB-Kamera von Vogtländer mit eingebauter Belichtung wurde 1973 abgelöst von einer ersten Canon-Spiegelreflexkamera. Die weitere Aufrüstung erfolgte logisch: manch eine Bridge-Kamera (analog und digital) für unbeschwerte Reisen, auch etliche Geräte für den seinerzeit revolutionären, inzwischen dahingeschiedenen APS-Film, etliche digitale Spiegelreflexkameras, dann auch mit Sensor entsprechend dem KB-Vollformat, und schließlich eine Micro-Four-Thirds -Kamera.
Thematisch wäre eine Ausstellung mit Beschränkung auf partikuläre Motive denkbar, aber aus Anlass des 75sten Geburtstages des Fotografen soll eine breite Palette dessen geboten werden, was ihn immer wieder faszinierte: das Erfassen gegenständlicher Besonderheiten, oft abhängig vom richtigen Zeitpunkt, dem Kairós. Die fotografische Erfassung des Schönen, des Ästhetischen und das Bemühen um dessen Sichtbarmachung ist das Hauptanliegen schlechthin. Im Zentrum der aktuellen Präsentation stehen daher die Themen Kunst, Architektur, Interieurs und Landschaft mit den Schwerpunkten Berge und Meer.
Das Museum im Alten Rathaus zeigte von Helmut Slogsnat bereits 2003 eine Ausstellung mit fotografischen Ansichten aus Neckargemünds Partnerstadt Missoula/Montana und dem Nordwesten der USA und 2013 eine weitere Ausstellung mit dem Titel „Meine Heimat – meine Heimaten“.
Bildmotive aus Neckargemünd sind zahlreich in Helmut Slogsnats Buch „Neckargemünd – Ein kurpfälzisches Kleinod“ veröffentlicht.

So, 20.09.2020 - Sa, 10.10.2020

STADTRADELN im GVV Neckargemünd

Veranstalter
Klimaschutz im GVV Klimaschutzbeauftragte im Gemeindeverwaltungsverband Neckargemünd
Bahnhofstraße 54
69151 Neckargemünd
Telefon 06223804821 822
Beschreibung

Bereits seit 2018 beteiligt sich der Rhein-Neckar-Kreis im Zeichen des Klimaschutzes erfolgreich an der internationalen Radkampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis. Gemeinsam mit 45 kreisangehörigen Kommunen wird die aufgrund der Corona-Pandemie verschobene Kampagne vom 20. September bis zum 10. Oktober dieses Jahres durchgeführt.

Auch der Gemeindeverwaltungsverband Neckargemünd beteiligt sich mit Bammental, Gaiberg, Neckargemünd und Wiesenbach wieder vollzählig an der Aktion, um gemeinsam mit den anderen Städten und Gemeinden einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz und zur Förderung des Radverkehrs in der Region zu leisten. Obwohl der ursprüngliche Termin im Mai abgesagt werden musste haben sich bereits 24 Radler in 12 Teams im GVV registriert.

Mitmachen können alle, die in Bammental, Gaiberg, Neckargemünd und Wiesenbach wohnen, arbeiten, zur Schule gehen oder einem Verein angehören. Ziel der Aktion ist es, innerhalb von drei Wochen möglichst viele Alltagswege mit dem Fahrrad zurückzulegen und dabei Kilometer zu sammeln. Dabei zählt auch der Kommunenvergleich: In den 45 beteiligten Städten und Gemeinden können die Bürgerinnen und Bürger ihre gefahrenen Kilometer der eigenen Kommune zuschreiben lassen und so zeigen, dass ihr Wohn- oder Arbeitsort in Sachen Radfahren ganz vorne mit dabei ist.

Eine Anmeldung als aktive Radlerin oder aktiver Radler ist ab sofort online möglich. Alle Informationen zur Registrierung, Ergebnisse und vieles mehr gibt’s unter www.stadtradeln.de/rhein-neckar-kreis

Mi, 30.09.2020 20 Uhr

Französisch-Stammtisch des Fördervereins Städtepartnerschaft Neckargemünd – Évian-les-Bains e. V.

Veranstalter
Beschreibung

Der Französisch-Stammtisch trifft sich einmal im Monat in einem Neckargemünder Lokal, um in lockerer Runde einen Abend lang Französisch zu sprechen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, einfach mal reinzuschnuppern. Neue Teilnehmer/innen sind herzlich willkommen, eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich! Derzeit gibt es kein festes Lokal als Treffpunkt – Interessierte schreiben bitte eine E-Mail an kohl.petra@t-online.de, um den nächsten Treffpunkt zu erfahren.

Fr, 02.10.2020 17-20 Uhr

Fällt aus: Abendbummel

Veranstalter
Gewerbeverein Neckargemünd e.V.
C. Schmid c/o Sparkasse Neckargemünd, Bahnhofstraße 15
69151 Neckargemünd
Veranstaltungsort
Altstadt, Marktplatz

Fr, 02.10.2020 20 Uhr

Fällt aus: Kurzfilmabend im Museum

Veranstalter
Kulturverein Neckargemünd e.V. Museum im Alten Rathaus
Hauptstraße 25
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 488240
Veranstaltungsort
Museum im Alten Rathaus
Hauptstr. 25
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 488240
Beschreibung

Leider muss diese Veranstaltung aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ausfallen.

Fr, 02.10.2020 - Mo, 05.10.2020

Fällt aus: Kerwe Waldhilsbach

Veranstalter
SV 08 Waldhilsbach e. V.
Herr Philipp Frühauf, Untere Eulenscheich 28
69151 Neckargemünd
Beschreibung

Entlang des Erdgrubenwegs steigt von Freitag bis Montag die "Hilschbacher Kerwe". Los geht’s am Freitag ab 19 Uhr mit Bewirtung im Kerweborschtzelt, Livemusik, Fassbieranstich und Einborschtung.

Am Samstag gibt es ab 15 Uhr Livemusik und Bewirtschaftung auf dem Kerweplatz, im Festzelt geht es ab 16 Uhr los.

Der Sonntag startet um 10 Uhr mit einem Frühschoppen auf dem Kerweplatz, ehe um 10.30 Uhr in der Heidelberger Straße der Kerweumzug startet. Der Kerwepfarrer verliest seine "Kerweredd". Ab 16 Uhr steigt im Festzelt das Oktoberfest mit den "Gaudiprofis" und der SV Waldhilsbach lädt zum Weindorf.

Am Montag von 14 bis 17 Uhr ist Familientag auf der Kerwe, die Fahrpreise sind ermäßigt und es gibt besondere Angebote der Vereine.

Sa, 03.10.2020 Gruppenstarts zw. 10 und 13:45 Uhr

Hilschbach is(s)t unterwegs

Veranstalter
Örtliche Vereine Waldhilsbach
Beschreibung

Geführte 10-km-Wanderung mit fünf kulinarischen Stationen. Dauer inkl. Stopps: ca. 4,5 Stunden.

- 40€ für Erwachsene, 25€ bis einschl. 15 Jahre (Getränke inkl.)
- Es können Gruppen bis max. 20 Personen angemeldet werden
- Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um zügige Anmeldung an waldhilsbach-isst-unterwegs@gmx.de gebeten
- nach der Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit der Kontoverbindung; nach Überweisung des Startgeldes gibt es Infos zu Startzeit und Hygienevorgaben

Aufgrund der Coronapandemie kann eine kurzfristige Absage der Veranstaltung notwendig werden. In diesem Fall werden die bereits gezahlten Gebühren selbstverständlich zurückerstattet.

Fr, 09.10.2020 20 Uhr

Dorf-Treff-Kultur Waldhilsbach

Veranstalter
Beschreibung

am 7. September 2020 trifft sich der Dorf-Treff-Kultur um 17 Uhr auf dem Bouleplatz.

Sa, 10.10.2020 ab 10 Uhr

Reparatur-Café in Waldhilsbach

Veranstaltungsort
Bürgerkeller Waldhilsbach
Schulstraße
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 990091
Beschreibung

Das Reparatur-Café wird organisiert von Thomas Schwenk und Christian Erles.

Sa, 10.10.2020 15:00 Uhr

Jahresabschlussübung Freiwillige Feuerwehr Waldhilsbach

Veranstalter
Freiwillige Feuerwehr Abteilung Waldhilsbach
Herr Markus Meyer, Wiesenweg 11
69151 Neckargemünd/Waldhilsbach
Telefon 06223 862878

So, 11.10.2020 11 Uhr

Stadtführung "Stadt am Fluss"

Veranstalter
Kulturverein Neckargemünd e.V. Museum im Alten Rathaus
Hauptstraße 25
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 488240
Beschreibung

Das Thema der Führung „Stadt am Fluss“ gibt die inhaltlichen Schwerpunkte vor: Die historische Stadtanlage an den beiden Flüssen Neckar und Elsenz wird ebenso erläutert wie die Berufszweige, die auf Wasser angewiesen sind: die Neckarschifffahrt, die Mühlen und die Gerbereien. Die Führung geht weiter durch die Straßen und Gassen der mittelalterlichen Altstadt, über die Plätze mit den denkmalgeschützten Gebäuden, vorbei an der alten Stadtmauer, streift Kirchen, Fachwerkhäuser und andere Baudenkmäler wie das Karl-Theodor-Tor.
Neben historischen Fakten kommen auch unterhaltsame Anekdoten aus früheren Zeiten nicht zu kurz.
Die Führung dauert ca. 1,5 Stunden.

Bitte melden Sie sich für die Führung per E-Mail unter folgender Adresse an: stadtfuehrung@kulturverein-neckargemuend.de

Kosten: Erwachsene 2,- €, Kinder und Jugendliche frei.

Fr, 16.10.2020 16 Uhr

„Frag den Förster“

Kurzbeschreibung

Treffpunkt: Feuerwehrhaus in Waldhilsbach, Schulstraße 25 

Beschreibung

Unterwegs im Neckargemünder Wald mit Förster Uwe Reinhard.

Das Kreisforstamt des Rhein-Neckar-Kreises bietet regelmäßig Waldführungen mit dem Förster oder der Försterin an. An insgesamt sechs Terminen zwischen September und November, haben interessierte Bürgerinnen und Bürger die Chance, mehr über den Wald vor ihrer Haustür zu erfahren. Die Veranstaltungen finden verstreut im ganzen Landkreis statt, sodass jeder und jede Interessierte die Chance hat, eine Veranstaltung in der Nähe zu besuchen.

Wer Interesse an einer der Waldführungen hat, kann sich mit Namen, Anschrift und Telefonnummer per Mail bei christopher.schierk@rhein-neckar-kreis.de bis spätestens zwei Tage vor der Veranstaltung anmelden.

Die Teilnehmerzahl ist für jede Veranstaltung auf 20 Personen begrenzt. Die Termine finden sich ebenso auf www.treffpunktwald.de, einem deutschlandweiten Terminkalender für Veranstaltungen rund um den Wald.

Fr, 16.10.2020 20 Uhr

Kino: Astrid

Veranstalter
Kulturverein Neckargemünd e.V., AK Kino-Klub
Veranstaltungsort
Museum im Alten Rathaus
Hauptstr. 25
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 488240
Kurzbeschreibung

Astrid (2018), Schweden

Beschreibung

Die schwedische Autorin Astrid Lindgren gehört heute zu einer der meistübersetzten Schriftstellerinnen aller Zeiten und hat weltweit über 144 Millionen Bücher verkauft. Schon in jungen Jahren hatte Astrid Lindgren, die damals noch Ericsson hieß, ihren eigenen Kopf. Sie spottet über die Bibel, sieht nicht ein, dass sie früher zu Hause sein muss als ihr älterer Bruder. Und wenn niemand sie zum Tanzen auffordert, dann tanzt sie halt allein. Obwohl ihre streng religiösen Eltern ¬einen Pfarrbauernhof im idyllischen Vimmerby bewirtschaften, wächst Astrid (Alba August) in relativer Freiheit auf. Die Erfahrungen, die sie damals gemacht hat, finden ihren Widerhall in den Kinderbüchern, die sie später schreiben wird (u. a. „Wir Kinder aus Bullerbüll“). In „Astrid“ schildert die dänische Regisseurin Per¬nille Fischer Christensen die Jugendjahre der von Schuldgefühlen geplagten Schriftstellerin, die gegen gesellschaftliche Normen rebelliert. Sie lernt Reinhold Blomberg kennen, der sieben Kinder hat, er lebt in Scheidung und ist 30 Jahre älter als Astrid. Der gestandene Familienvater verliebt sich in das unbeschwerte junge Mädchen. Kurz darauf ist Astrid schwanger – ein Skandal im Schweden der Zwanzigerjahre. Sie zieht nach Stockholm, ihr Sohn Lasse wächst bei einer Pflegemutter (Trine Dyrholm) in Dänemark auf. Wenn sie ihn – viel zu selten – besucht, will der Junge nichts von ihr wissen. Als Lasse drei Jahre alt ist, wird seine Pflegemutter so krank, dass sie bald darauf stirbt. Plötzlich muss Astrid allein für ein Kind sorgen, dass sie kaum kennt.
Laufzeit 118 Minuten, FSK 6, Biographie

Sa, 17.10.2020 10 Uhr

Fällt aus: Crêpes-Backkurs

Veranstalter
Veranstaltungsort
Rathaus Mückenloch / Örtliche Verwaltungsstelle
Talstr. 27
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 2654
Kurzbeschreibung

Muss im Zuge des Veranstaltungsverbots durch die Rechtsverordnung der Landesregierung Baden-Württemberg zum Infektionsschutz vor dem Coronavirus leider ausfallen.

Beschreibung

Ob salzig oder süß, ob zum Sattwerden oder als Dessert - Crêpes sind immer ein Gaumenkitzel. Machen Sie mit beim Backkurs, lernen Sie das klassische Schnellgericht aus Frankreich kennen.

Anmeldeschluss am 18. April bzw. am 10.Oktober bei Joachim Bergsträsser Tel.: 06223 3584 oder per E-Mail JoachimBergstraesser2@web.de.

Sa, 17.10.2020 20 Uhr

Fällt aus: Acoustic Groove Experience featuring Michael Manring

Veranstalter
Kulturverein Neckargemünd e.V. Museum im Alten Rathaus
Hauptstraße 25
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 488240
Veranstaltungsort
Altes E-Werk / Jugendtreff
Dilsberger Str. 32
69151 Neckargemünd
Kurzbeschreibung

Diese Veranstaltung muss leider im Zuge der Coronakrise abgesagt werden.

Sa, 17.10.2020 - Sa, 24.10.2020

Wanderwoche in Cambrils

Veranstalter
Turnverein 1876 Neckargemünd e.V.
Geschäftsstelle, Hauptstr. 1
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 6060
Fax 06223 805802
Beschreibung

Die langjährige Verbindung der Wandergruppe TV 1876 Neckargemünd mit der Wandergruppe „Léman Rando“ in Évian-les-Bains besteht seit 1983. Im Jahre 2001 hat sich Benicassim, die spanische Partnerstadt von Évian, angeschlossen. Die Gruppen aus den drei Ländern treffen sich jedes Jahr zu einer Wanderwoche. Im Jubiläumsjahr findet die Wanderung im spanischen Cambrils statt.

Interessierte wenden sich gerne per E-Mail an silvia.rose1@gmx.de.

 

So, 18.10.2020 14 - 18 Uhr

Fällt aus: Museumsfest

Veranstalter
Kulturverein Neckargemünd e.V. Museum im Alten Rathaus
Hauptstraße 25
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 488240
Veranstaltungsort
Museum im Alten Rathaus
Hauptstr. 25
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 488240
Beschreibung

Leider muss diese Veranstaltung aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ausfallen.

Fr, 23.10.2020 18-21 Uhr

Herbstmalkurs mit Brigitte Fischer-Kaufmann

Veranstalter
Kulturverein Neckargemünd e.V. Museum im Alten Rathaus
Hauptstraße 25
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 488240
Veranstaltungsort
Museum im Alten Rathaus
Hauptstr. 25
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 488240

Fr, 23.10.2020

Konzert mit Moitié:Moitié

Veranstalter
Veranstaltungsort
Altes E-Werk / Jugendtreff
Dilsberger Str. 32
69151 Neckargemünd
Beschreibung

Zum dritten Mal ist es uns gelungen, die Gruppe Moitié:Moitié um Christophe Loetz zu einem Auftritt im Alten E-Werk in der Dilsberger Straße zu gewinnen. Aus dem Text der Homepage der Gruppe: Christophe Loetz „gibt zu jedem Chanson eine kurze Einführung, so dass alle Zuhörer auch ohne Französischkenntnisse beim Zuhören, Mitsingen und Tanzen einen Abend voller Emotionen und Poesie erleben“ können. Die fünf Vollblutmusiker lassen den Zuhörern Frankreich und Paris vor den Augen erscheinen. Nähere Informationen über den genauen Auftrittstermin entnehmen Sie bitte der Tagespresse.

... eine Veranstaltung anlässlich des 50-jährigen Städtepartnerschaftsjubiläums mit Evian-les-Bains, Frankreich

Sa, 24.10.2020 9.30-17.30 Uhr

Herbstmalkurs mit Brigitte Fischer-Kaufmann

Veranstalter
Kulturverein Neckargemünd e.V. Museum im Alten Rathaus
Hauptstraße 25
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 488240
Veranstaltungsort
Museum im Alten Rathaus
Hauptstr. 25
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 488240