Sie sind hier: Startseite / Erleben / Freizeitangebot / Radfahren / Wandern

Radfahren & Wandern

Fahrradfahrer schauen am Kleingemünder Ufer auf die Altstadt.

Radfahren & Wandern

Fahrradfahrer schauen am Kleingemünder Ufer auf die Altstadt.
Stadt Neckargemünd, Andreas Held

Die Region rund um Neckargemünd eignet sich hervorragend zum Radfahren und Wandern. Ob bequem am Neckar entlang oder die Berge hoch über Stock und Stein, für jeden ist etwas dabei! Ausgezeichnete Radrouten und zertifizierte Wanderwege laden zu Ausflügen ein, die Gastronomie vor Ort stellt das leibliche Wohl sicher. Mit der Neckarriedkopfhütte hat Neckargemünd die erste bewirtschaftete Wanderhütte am Neckarsteig!

Wir haben ein paar Tourenvorschläge für Sie bei Outdooractive angelegt. Die folgenden sowie weitere Touren finden Sie hier.

Elsenztal-Radweg (Neckargemünd-Elsenz)

Diese leicht zu fahrende Strecke von Neckargemünd nach Elsenz über 52 km begleitet den malerischen Flusslauf der Elsenz von ihrer Mündung bis zu ihrer Quelle.
Infoflyer zum Download (701 KB)

Neckartal-Radweg (Neckargemünd - Mosbach)

Der Neckartal-Radweg führt insgesamt über 370 km von Mannheim bis Villingen. Die landschaftlich reizvolle Etappe von Neckargemünd bis Mosbach beträgt 62,5 km, am Flusslauf des Neckars entlang, vorbei an zahlreichen Burgen und malerischen kleinen Städten. Die Rückfahrt ist von vielen Zwischenstationen auch mit dem Schiff oder der S-Bahn möglich.
Infoflyer zum Download (pdf) (1,8 MB)

Hier geht's zum Radroutenplaner Baden-Württemberg.

Ausgezeichnet!

Der Neckartal-Radweg hat beim Leser-Voting zum Bike&Travel Award den 3. Platz in der Kategorie "Die besten Flussradtouren 2019" gewonnen.

Wanderweg Neckarsteig

Eine große Wandergruppe macht Rast

Der Neckarsteig führt in etwa 128 km über insgesamt 3000 Höhenmeter von Heidelberg nach Bad Wimpfen und ist in 9 Etappen unterteilt. Der abwechslungsreiche Weg der Etappe 1 führt von Heidelberg nach Neckargemünd, über den Königstuhl. Etappe 2 führt von der Neckargemünder Altstadt über die Burgfeste Dilsberg nach Neckarsteinach. Für beide Etappen zusammen müssen 23 km und etwa 850 Höhenmeter bewältigt werden.
An allen Etappenstationen ist eine Weiterfahrt oder Rückkehr mit der S-Bahn und in Neckargemünd auch mit dem Schiff möglich. Die Stadt organisiert regelmäßig öffentliche Wanderungen. Auch der Odenwald-Klub, Ortsgruppe Neckargemünd, bietet Wanderungen auf dem Neckarsteig an.

Ausgezeichnet!

Der Neckarsteig ist Deutschlands schönster Wanderweg 2018 ("Wandermagazin") und landete auf Platz 2 der beliebtesten Fernwanderwege 2019 der Wanderzeitschrift „trekking magazin“.

Neckarsteig: Heidelberg bis Neckargemünd



Neckarsteig: Neckargemünd bis Neckarsteinach



Wanderweg Sinnenpfad

Wanderer vor einem großen Infoschild

Der Sinnenpfad lädt mit Elementen zum Erleben, Genießen und Besinnen zu jeder Jahreszeit auf einen Spaziergang ein. Im Frühjahr erwacht der Wald und strahlt in leuchtendem Grün, an heißen Sommertagen erfrischt die angenehme Kühle, der Herbst mischt bunte Farbpaletten und im Winter finden sich frostige Spuren im Schnee. Konstant sind die Stationen am Wegesrand, die zu fröhlichem Ausprobieren einladen.
www.sinnenpfad.de
Flyer zum Download (1,9 MB)



Bildnachweis: Brigitte Rapp

Kopfstehende Dame auf dem Sinnenpfad

Die Figur wurde 2014 geschaffen von Daniel Halter aus Neckargemünd. Sie steht am Sinnenpfad, von Waldhilsbach kommend rechterhand am Eingang zu einem Picknick- Rast- und Spielplatz und möchte die Spaziergänger auf den Platz aufmerksam machen.

Wir haben ein paar Tourenvorschläge für Sie bei Outdooractive angelegt. Die folgenden sowie weitere Touren finden Sie hier.

Einkehren in Neckargemünd

Neckarriedkopfhütte

Die Neckarriefkopfhütte im Frühlingswald

Die Neckarriedkopfhütte ist die erste bewirtschaftete Wanderhütte entlang des Neckarsteigs! …

Mehr …

Gut schlafen, gut essen

Ein gedeckter Tisch mit Weingläsern und Aussicht auf den Neckar

Gut schlafen, gut essen

In Neckargemünd und seinen Ortsteilen Dilsberg, Mückenloch und Waldhilsbach finden Sie zahlreiche gastronomische Angebote und Unterkunftsmöglichkeiten. …

Mehr …

Mit Freizeittipps Neckargemünd erleben

Der Weg des heutigen Tipps für eine Vatertagstour ist sowohl für Fußgänger (mit oder ohne Bollerwagen) als auch Radler geeignet. Start ist am Wanderparkplatz des Dilsberger... mehr...
Für einen spannenden und lehrreichen Familienspaziergang empfehlen wir heute den 4,5 km langen Naturlehrpfad Wiesenbach mit Start und Ziel am Wanderparkplatz „Totenkopf“... mehr...
(Stadt Ngd) Im Wiesenbacher Tal zwischen Neckargemünd und Wiesenbach liegt der Bannwald Hollmuth – ein Urwald von morgen. Dieser Bergrücken ist ein ehemaliger Umlaufberg des... mehr...
(Stadt Ngd) In den Wäldern rund um Neckargemünd gibt es ein weiträumiges Netz von durch den Naturpark Neckartal-Odenwald ausgeschilderten Mountainbike-Strecken in... mehr...
Unsere schöne Region bietet vielfältige Möglichkeiten, um sich am langen Osterwochenende unter Einhaltung der Abstandsregeln in der aus dem Winterschlaf erwachenden Natur... mehr...
(Stadt Ngd) Die Elsenztal-Tour führt auf 47km von der Mündung der Elsenz in den Neckar bis zur Quelle in Elsenz. Sie startet in Neckargemünd am Bahnhof, führt über die Mündung des... mehr...
In den kommenden Wochen stellt die Stadtverwaltung in loser Folge einige Freizeittipps rund um Neckargemünd vor. Die Region bietet wunderbare Wanderwege, gemächlich oder... mehr...