Sie sind hier: Startseite / Nah am Bürger / Kommunalpolitik / Gremien / Sitzungskalender / Tagesordnung Ortschaftsratssitzung Dilsberg

Öffentliche Sitzung des Ortschaftsrates Dilsberg

Termin: Montag, 17. Januar 2022, 19:00 Uhr
Ort: Ratssaal im Rathaus Neckargemünd, Bahnhofstraße 54, Neckargemünd

Tagesordnung



1.         Vorlage und Kenntnisnahme des Protokolls der öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates Nr. 09/2021 vom 06. Dez. 2021
2.         Bekanntgabe der Beschlüsse aus der nichtöffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates 09/2021 vom 06. Dez. 2021
3.         Bauantrag zum Neubau von 4 Garagen mit Wehrgang und Terrasse im Obergeschoss auf dem Grundstück Flst. Nr. 23, Untere Str. 23, Dilsberg
4.         Mitteilungen und Anfragen

Vor Eintritt in die Tagesordnung haben Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, Fragen an die Ortsverwaltung zu stellen.

Besucher der Sitzung möchten sich bitte unter Tel. 2444 oder per E-Mail dilsberg@neckargemuend.de anmelden.

  1. Vorlage und Kenntnisnahme des Protokolls der öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates Nr. 09/2021 vom 06. Dezember 2021
  2. Bekanntgabe der Beschlüsse aus der nichtöffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates 09/2021 vom 06. Dezember 2021
  3. Bauantrag zum Neubau von 4 Garagen mit Wehrgang und Terrasse im Obergeschoss auf dem Grundstück Flst. Nr. 23, Untere Str. 23, Dilsberg
  4. Mitteilungen und Anfragen
     

Vor Eintritt in die Tagesordnung hat die Bevölkerung Gelegenheit, Fragen an die Verwaltung zu richten.

Besucher der Sitzung möchten sich bitte unter Tel. 2444 oder per E-Mail anmelden.

Hinweis: Im Zusammenhang mit der aktuellen Corona-Situation gelten für alle Besucherinnen und Besucher die folgenden Zutrittsregeln
Zugang zur Sitzung erhält nur, wer entweder vollständig gegen Covid-19 immunisiert (geimpft oder genesen) ist und einen Antigentest (nicht älter als 24 Stunden) oder PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) vorlegt. Für Personen, die bereits eine Boosterimpfung haben, entfällt die Testpflicht. Zusätzlich ist ein amtliches Ausweisdokument zur Einsichtnahme mitzubringen. Während der Sitzung gilt die Verpflichtung, eine medizinische Maske zu tragen. Diese Regelungen gelten laut der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg.