Sie sind hier: Startseite / Erleben / Veranstaltungen

Veranstaltungen

Hier können Sie gezielt Veranstaltungen nach Stichwort, Datum oder Kategorie suchen. 

Veranstaltungen

Was ist los in Neckargemünd? Unseren Onlinekalender können Sie ganz nach Wunsch nach Datum, Kategorie, Veranstalter und Ort filtern. Oder Sie schauen sich einfach alles an und lassen sich inspirieren!

Die aufgeführten Veranstaltungstermine stellen eine Auswahl der vielfältigen Angebote der Neckargemünder Vereine und Organisationen dar.

Sie möchten gerne Ihre Veranstaltung in unserem Onlinekalender platzieren? Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail, je mehr Informationen und Bildmaterial Sie uns schicken, desto schöner wird Ihr Eintrag.

Städtischer Veranstaltungskalender 2020 in gedruckter Form

Unseren gedruckten Veranstaltungskalender können Sie hier (2 MB) herunterladen, er liegt zudem im Bürgerbüro des Neckargemünder Rathauses, in den Verwaltungen der Ortsteile Dilsberg, Mückenloch und Waldhilsbach sowie im Museum im Alten Rathaus, in der Tourist-Information und in weiteren öffentlichen Institutionen für alle Interessierten zur Mitnahme bereit. Terminänderungen sind dem Online-Kalender zu entnehmen.

Mi, 09.10.2019 - Fr, 17.01.2020 Zu den Öffnungszeiten des Bürgerbüros

Ausstellung:Die Schmalspurbahn in Jindřichův Hradec

Veranstalter
Museum im Alten Rathaus
Frau Doris Meyer zu Schwabedissen, Hauptstr. 25
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 488240
Fax 06223 488264
Veranstaltungsort
Rathaus Neckargemünd
Bahnhofstr. 54
69151 Neckargemünd
Beschreibung

Neckargemünds südböhmische Partnerstadt Jindřichův Hradec hat mit ihrer Schmalspurbahn eine besondere Attraktion. Die Bahnlinie verläuft in zwei Richtungen: Nach Norden fährt die Schmalspurbahn über Střížovice bis nach Nová Bystřice, Richtung Süden nach Obrataň an der österreichischen Grenze.
Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Fotografien und Informationen zur Geschichte dieser südböhmischen Schmalspurbahn von der Gründung bis zum heutigen Betrieb durch das private Eisenbahnunternehmen JHMD. Die Streckenlänge beträgt insgesamt  78 Kilometer.
Die Ausstellung zeigt eindrucksvolle Bilder dieser einmaligen Schmalspurbahn in aktuellen und historischen Fotografien.

So, 20.10.2019 - So, 26.01.2020 Sa 14-17 Uhr, So 11-17 Uhr

Ausstellung: Schau‘ hin und Denk-Mal: Kleindenkmäler in Neckargemünd

Beschreibung

Die Ausstellung richtet ihr Augenmerk auf die kleinen, manchmal unscheinbaren Denkmäler in unserer Stadt und den Ortsteilen. Diese Kleindenkmäler sind oftmals interessante historische Zeugnisse, die Aspekte unserer Stadt- und Kulturgeschichte dokumentieren. Darüber hinaus werden auch Kunstobjekte im öffentlichen Raum in der Ausstellung berücksichtigt. Erarbeitet wurde die Ausstellung vom Arbeitskreis Museum des Kulturvereins Neckargemünd e.V.

Veranstalter der Ausstellung: Kulturverein Neckargemünd e.V. und Museum im Alten Rathaus

Sa, 14.12.2019 14 - 22 Uhr

Dilsberger Weihnachtsmeile

Veranstaltungsort
Bergfeste Dilsberg
Kurzbeschreibung

Weihnachtliches Markttreiben - Offizielle Eröffnung um 16.00 Uhr auf dem Dorfplatz in der Oberen Straße

Marktzeiten:

Samstag, 14. Dezember 2019 von 14 – 22 Uhr
Sonntag, 15. Dezember 2019 von 11 – 18 Uhr

Beschreibung

PROGRAMM ZUR DILSBERGER WEIHNACHTSMEILE 2019

SAMSTAG, 14. DEZEMBER
Ab 14:00 Uhr im Katholischen Pfarrzentrum und im Pfarrhof Bücherflohmarkt und Tombola des Kindergartens

16:00 Uhr Festliche Eröffnung auf dem Dorfplatz
durch Bürgermeister Frank Volk und Ortsvorsteher Karlheinz Streib. Es singen die Kinder des Katholischen Kindergartens.

Die Eröffnung wird traditionell begleitet von den Dilsberger Nachtwächtern, der Musikzug des Turnerbundes Dilsberg umrahmt musikalisch mit weihnachtlichen Weisen und auch Nikolaus und Christkind kommen zu Besuch.

18:00 Uhr Offenes Adventssingen Katholische Kirche St. Bartholomäus
mit Andrea Stegmann und unter Beteiligung des Kinderchors Dilsberg

SONNTAG, 15. DEZEMBER
10:45 Uhr Katholische Kirche St. Bartholomäus
Feierlicher Adventsgottesdienst mit dem Dilsberger Barock-Ensemble

Ab 11:00 Uhr im Katholischen Pfarrzentrum
Bücherflohmarkt

14:00 Uhr Bücherei
Kamishibai Erzähl-Theater für Klein und Groß

Ab 14:00 Uhr im ganzen Dorf
Besuch vom Nikolaus mit Bescherung für alle Kinder

Ab 15:00 Uhr im ganzen Dorf
Der Musikverein Trachtenkapelle Dilsberg spielt Advents- und Weihnachtsmusik

Ab 13.00 Uhr Live Musik mit Tommy im Keller der Chocolaterie

Großer Spenden-Weihnachtsbaum im Pfarrhof zugunsten des Kindergartens

Sa, 14.12.2019 15 Uhr

Weihnachtsliedersingen mit "Sound’n’Pepper" und den "Pepperonis"

Veranstalter
Gesangverein Liederkranz - Ensemble "Sound 'n' Pepper"
1.Vorsitzender Reiner Strein, Heinbuckel 28
69257 Wiesenbach
Telefon 06223 46482
Veranstaltungsort
Evangelische Ulrichskirche Neckargemünd

Sa, 14.12.2019 17-18 Uhr

Beethoven-Hauskonzert

Veranstaltungsort
Prinz Carl - Musikschule
Hauptstr. 56
69151 Neckargemünd / Dilsberg
Telefon 06223 8766
Fax 06223 8705
Beschreibung

Künstler*innen: Schüler*innen der Musikschule Neckargemünd.

Der Eintritt ist frei.

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Tickets können unter https://www.beethovenbeiuns.de/veranstaltung/beethoven-hauskonzert-1/ reserviert werden.

So, 15.12.2019 11 - 18 Uhr

Dilsberger Weihnachtsmeile

Veranstaltungsort
Bergfeste Dilsberg
Kurzbeschreibung

Weihnachtliches Markttreiben - Offizielle Eröffnung um 16.00 Uhr auf dem Dorfplatz in der Oberen Straße

Marktzeiten:

Samstag, 14. Dezember 2019 von 14 – 22 Uhr
Sonntag, 15. Dezember 2019 von 11 – 18 Uhr

Beschreibung

PROGRAMM ZUR DILSBERGER WEIHNACHTSMEILE 2019

SAMSTAG, 14. DEZEMBER
Ab 14:00 Uhr im Katholischen Pfarrzentrum und im Pfarrhof Bücherflohmarkt und Tombola des Kindergartens

16:00 Uhr Festliche Eröffnung auf dem Dorfplatz
durch Bürgermeister Frank Volk und Ortsvorsteher Karlheinz Streib. Es singen die Kinder des Katholischen Kindergartens.

Die Eröffnung wird traditionell begleitet von den Dilsberger Nachtwächtern, der Musikzug des Turnerbundes Dilsberg umrahmt musikalisch mit weihnachtlichen Weisen und auch Nikolaus und Christkind kommen zu Besuch.

18:00 Uhr Offenes Adventssingen Katholische Kirche St. Bartholomäus
mit Andrea Stegmann und unter Beteiligung des Kinderchors Dilsberg

SONNTAG, 15. DEZEMBER
10:45 Uhr Katholische Kirche St. Bartholomäus
Feierlicher Adventsgottesdienst mit dem Dilsberger Barock-Ensemble

Ab 11:00 Uhr im Katholischen Pfarrzentrum
Bücherflohmarkt

14:00 Uhr Bücherei
Kamishibai Erzähl-Theater für Klein und Groß

Ab 14:00 Uhr im ganzen Dorf
Besuch vom Nikolaus mit Bescherung für alle Kinder

Ab 15:00 Uhr im ganzen Dorf
Der Musikverein Trachtenkapelle Dilsberg spielt Advents- und Weihnachtsmusik

Ab 13.00 Uhr Live Musik mit Tommy im Keller der Chocolaterie

Großer Spenden-Weihnachtsbaum im Pfarrhof zugunsten des Kindergartens

So, 15.12.2019 15 Uhr

Weihnachtsliedersingen mit "Sound’n’Pepper" und den "Pepperonis"

Veranstalter
Gesangverein Liederkranz - Ensemble "Sound 'n' Pepper"
1.Vorsitzender Reiner Strein, Heinbuckel 28
69257 Wiesenbach
Telefon 06223 46482
Veranstaltungsort
Evangelische Ulrichskirche Neckargemünd

So, 15.12.2019 16 Uhr

Adventslesung: „Die Edelsteinblume“

Veranstalter
Kulturverein Neckargemünd e.V. Museum im Alten Rathaus
Hauptstraße 25
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 488240
Veranstaltungsort
Museum im Alten Rathaus
Hauptstr. 25
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 488240

So, 15.12.2019 17 Uhr

Weihnachtskonzert des Evangelischen Kirchenchor Mückenloch

Veranstalter
Evangelischer Kirchenchor Mückenloch
Frau Gudrun Bergsträsser, Lerchenweg 18
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 3584
Veranstaltungsort
Evangelische Kirche Mückenloch
Waldwimmersbacher Str. 15
69151 Neckargemünd - Mückenloch
Telefon 06223 3038
Fax 06223 866997

Sa, 21.12.2019 18 Uhr

J.S. Bach Weihnachtsoratorium 1-3

Veranstalter
Veranstaltungsort
Katholische Kirche St. Johannes Nepomuk
Hauptstr.
69151 Neckargemünd

So, 22.12.2019 18 Uhr

Weihnachtskonzert des Sängerbund Dilsberg

Veranstalter
Förderverein der evang. Kirchengemeinde Dilsberg e.V.
Veranstaltungsort
Evangelische Kirche Dilsberg
Vor dem Tor 1
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 3038
Fax 06223 866997
Kurzbeschreibung

Eintritt frei - Spenden willkommen.

Anschließend Getränkeangebot durch den Förderverein.

Di, 24.12.2019 16:30 Uhr

Weihnachtssingen in Waldhilsbach

Veranstalter
Gesangverein "Liederkranz" Waldhilsbach e. V.
Herr Philipp Brück, Gaiberger Str. 27
69151 Neckargemünd/Waldhilsbach
Telefon 06223 2292
Veranstaltungsort
Friedhof Waldhilsbach

Di, 24.12.2019

Weihnachtslieder in Mückenloch

Veranstalter
Musikverein Trachtenkapelle Mückenloch e.V.
Herr Patrick Jakob, Parkstr. 23
69151 Neckargemünd-Mückenloch
Veranstaltungsort
Mückenloch, Neckarhäuserhof
Beschreibung

14:45 Uhr in Neckarhäuserhof; 16:00 Uhr in Mückenloch

Di, 31.12.2019 - Mi, 01.01.2020 23:55 Uhr

Jahreswechsel mit den Dilsberger Nachtwächtern

Veranstaltungsort
Bergfeste Dilsberg
Kurzbeschreibung

Neujahrsnacht auf dem Dilsberg. Traditionsgemäß versammeln sich zwölf mit einem Dreispitz behütete und mit langen Mänteln bekleidete Nachtwächter, ausgerüstet mit altherkömmlichen Hellebarden und leuchtenden Laternen beim viele hundert Jahre alten Dilsberger Torturm.

Beschreibung

Der stattliche Dorfwaibel, bläst kräftig zwölf Mal in das mächtige Nachtwächterhorn. Nachdem diese Töne verklungen sind, stimmen die Männer das Lied an:

Hört, Ihr Leut, und lasst Euch sagen: Unsre Glock' hat Zwölf geschlagen. Das alte Jahr ist vergangen, das neue hat angefangen. Wir wünschen Euch allzugleichen, den Armen wie den Reichen, wir wünschen Euch allzumal ein glückseliges neues Jahr. Lobet Gott, den Herrn.

Fr, 10.01.2020 18:30 Uhr

Neujahrsempfang

Neujahrsgruß der Dilsberger Nachtwächter
Veranstalter
Stadt Neckargemünd, Öffentlichkeitsarbeit
Bahnhofstr. 54
69151 Neckargemünd
Telefon +49 6223 804101
Mobiltelefon +49 176 10804120
Fax +49 6223 8049299
Veranstaltungsort
Aula des Schulzentrums
Alter Postweg 10
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 92250
Beschreibung

Neujahrsempfang der Stadt Neckargemünd mit Ehrungen, zugleich Jahresauftakt des Gewerbevereins Neckargemünd

Fr, 10.01.2020 18:30 Uhr

Musik verbindet - Music connects…

Veranstalter
Kulturverein Neckargemünd e.V. Museum im Alten Rathaus
Hauptstraße 25
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 488240
Veranstaltungsort
"Anker"-Saal des Kath. Gemeindezentrums "Goldener Anker"
Hauptstr. 29
69151 Neckargemünd
Kurzbeschreibung

Ansprechpartner: Rainer Metzger

(Integrationsmanager in Neckargemünd, Bammental, Wiesenbach und Gaiberg)

metzger@neckargemuend.de

Tel. 06223/804-431

Beschreibung

…unter diesem Motto haben sich dank einer Privatinitiative unter dem Dach des Kulturvereins Neckargemünd Interessierte aus Neckargemünd zusammengetan, um das gegenseitige Kennenlernen und Verstehen mit dem Mittel der Musik zu fördern. Einige gehören zu der Gruppe der Geflüchteten, die seit einiger Zeit in Neckargemünd ein neues Zuhause gefunden haben, einige zu Menschen, die schon lange hier leben. Die Sprache der Musik ist international und so nehmen Menschen aller Altersklassen teil, von denen einige kaum oder nur wenig deutsche Sprachkenntnisse haben. Für die Leitung der Proben konnten ausgebildete Musiklehrer gewonnen werden. Bei den Treffen werden Lieder aus verschiedenen Kulturkreisen gesungen, musiziert und getanzt. Auch Lieder, die die Geflüchteten aus ihrer Heimat und von ihrer Flucht mitgebracht haben, werden mit der Gruppe eingeübt.
Ein erstes Ziel war, beim Altstadtfest Neckargemünd mit einigen Liedern aufzutreten und die Initiative der Bevölkerung vorzustellen.
Aber das Projekt soll damit nicht beendet sein.
Ab Herbst 2019 wird weiter gemeinsam musiziert. Gerne sind weitere Interessierte willkommen, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Gruppe „Musik verbindet“ soll auch als Starthilfe dienen und Geflüchteten die Möglichkeit geben, sich bestehenden Chören oder musikalischen Gruppen in Neckargemünd anzuschließen.

Sa, 11.01.2020 9:30 - 12:30 Uhr

Reparatur-Café Neckargemünd

Veranstalter
Telefon +49 6223 954132
Veranstaltungsort
Museum im Alten Rathaus
Hauptstr. 25
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 488240
Beschreibung

Idee: Das Reparatur-Café Neckargemünd ist eine ehrenamtliche Aktivität von und für die Bewohner/innen der Stadt Neckargemünd. Dabei ist die Reparatur von Gegenständen, die sonst schnell weg geworfen werden nicht allein Sinn und Zweck des Angebotes, sondern in gleichem Maße die Kommunikation zwischen den verschiedenen Fachleuten und den Besucher/innen.

Angebot: Regelmäßig – ca. alle 6 Wochen -, an einem Samstagvormittag (09.30 – 12.30 Uhr) sind im Reparatur-Café verschiedene Fachleute anzutref-fen, die hobbymäßig oder auch professionell bereit sind, kleinere Reparaturen an elektrischen Geräten, Kleidung, Schmuck, Holzgegenständen, usw. auszuführen. Während der Reparaturzeit stehen auch Tee, Kaffee und Kuchen bereit. Bei den bisherigen Reparaturen lag der Hauptanteil bei elektrischen Geräten, aber auch immer wieder Näharbeiten. Neuerdings können wir auch Reparaturen an Schmuckgegenständen anbieten. Wo keine Reparatur möglich ist findet in der Regel eine weiter helfende Beratung statt. Seit seiner Eröffnung im April 2015 fand das Reparaturcafé Neckargemünd in Räumen der Erich-Kästner-Schule (EKS) statt. Eine Schüler/innengruppe be-reitete das Café-Angebot vor und betreute auch die Ausgabe von Kuchen und Getränken. Die Zusammenarbeit mit der EKS bedeutete in der Anfangsphase eine sehr hilfreiche und positive Erfahrung für unser Projekt. Nach drei Jahren ist unser Reparatur Café dann in das Alte Rathaus in der Hauptstraße 25 umgezogen. Die größere Nähe zur Innenstadt und zum sams-täglichen Wochenmarkt stellte sich rasch als großer Vorteil heraus. Es gibt nun auch "Laufkundschaft", die einfach mal so hereinschaut. Der Blick durch die großen Fenster zur Straße macht neugierig. Der Werbeeffekt ist deutlich wahrzunehmen. Außerdem ist es für die ehrenamtlichen Mitarbeiter und Mitar-beiterinnen schön, dass wir alle Arbeiten, auch Kaffee und Gebäck in einem Raum anbieten können. Seit seiner Eröffnung haben wir bis Mitte 2019 unser Reparatur Café 30x ge-öffnet und dabei ca. 350 Reparaturen oder Beratungen durchgeführt.

Finanzielles: Das Reparatur-Café ist eine rein ehrenamtliche Aktion einer Gruppe von 12 – 15 Mitarbeiter*innen. Es wird keinerlei Gewinn erwirtschaftet. Die anfallenden Unkosten, werden durch Spenden gedeckt. Mit dem Überschuss unterstützen wir andere karitative Aufgaben.

So, 12.01.2020 11 Uhr

Stadtführung "Stadt am Fluss"

Veranstalter
Kulturverein Neckargemünd e.V. Museum im Alten Rathaus
Hauptstraße 25
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 488240
Beschreibung

 

Zum Thema „Neckargemünd – Eine Stadt am Fluss“ findet um 11 Uhr eine Stadtführung mit Armin Fenner vom Kulturverein Neckargemünd e.V. statt. Treffpunkt ist am Hanfmarkt. Die Führung dauert ca. 1,5 Stunden und gibt Einblicke in die Historie der Stadt, in Politik- und Wirtschaftsgeschichte.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kosten: Erwachsene 2,- €, Kinder und Jugendliche frei.

Mo, 13.01.2020 20 Uhr

Lesung mit Gunter Dueck im Dorftreff Waldhilsbach

Veranstalter
Kulturverein Neckargemünd e.V. Museum im Alten Rathaus
Hauptstraße 25
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 488240
Kurzbeschreibung

Die Veranstaltung findet in der Heidelberger Str. 58 in Waldhilsbach statt

Do, 16.01.2020 19:30 Uhr

VHS-Vortrag: "Basisch macht lustig"

Veranstalter
Volkshochschule Eberbach-Neckargemünd e. V.
"Prinz Carl", Hauptstr. 56
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 74181
Fax 06223 74182
Veranstaltungsort
Museum im Alten Rathaus
Hauptstr. 25
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 488240
Beschreibung

Sie fühlen sich müde und schlapp, sind unkonzentriert, Ihre Gelenke schmerzen oder Sie leiden unter Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten? Aus naturheilkundlicher Sicht kann eine langjährige Übersäuerung des Körpers, z. B. durch falsche Ernährung, Medikamente, Stress und chronische Entzündungsprozesse, für die Entstehung dieser Beschwerden und auch für die Entstehung vieler chronischer Erkrankungen verantwortlich sein. In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie insbesondere durch eine Umstellung der Ernährung und durch Basenfasten Ihren Stoffwechsel und Ihre Verdauungsorgane entlasten und Ihren Körper schonend, aber wirkungsvoll entsäuern können.

1|2|3|4|5|6|Weiter