Sie sind hier: Startseite / Nah am Bürger / Aktuelle Meldungen / Pressemitteilungen / 2021-04-06 Sommertagsbrezeln für Kindergärten

Stadt Neckargemünd schenkt Kindern Sommertagsbrezeln

(Stadt Ngd) Er war eine der ersten Veranstaltungen, die letztes Jahr im Zuge des Infektionsschutzes vor dem Coronavirus abgesagt werden musste und auch 2021 konnte der traditionelle, bunte Sommertagszug nicht durch Neckargemünd ziehen. Schweren Herzens haben Stadt- und Ortsverwaltungen die Züge im Sinne des Infektionsschutzes abgesagt.

Doch ganz ersatzlos sollte das dieses Jahr nicht von Statten gehen. Zur großen Überraschung der Kinder stiftete die Stadtverwaltung allen elf Kindergärten in Neckargemünd insgesamt über 500 der leckeren Sommertagsbrezeln! Auch die Ortsverwaltung Dilsberg beteiligte sich an der Aktion und schenkte Kindergarten und Grundschule insgesamt 160 Brezeln.

„Die Sommertagszüge sind ein Stück Kulturgut. Mit der Pflege dieses schönen Frühlingsbrauchtums tragen Kindergärten, Vereine und Ortsteile ganz wesentlich zum Erhalt der Traditionen in unserer Heimat bei. Daher ist uns die Absage nicht leicht gefallen“, erklärt Bürgermeister Frank Volk, „dennoch mussten wir diese Vorsichtsmaßnahme im Rahmen der Fürsorgepflicht für die Bürgerinnen und Bürger sowie für die städtischen Mitarbeitenden treffen.“