Sie sind hier: Startseite / Nah am Bürger / Aktuelle Meldungen / Pressemitteilungen / 2020-04-20 Informationen rund um das Coronavirus

Informationen rund um das Coronavirus

Hier und auf den Unterseiten (s.u.) finden Sie umfassende Informationen zu Maßnahmen und Auswirkungen des Infektionsschutzes vor dem neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) in Neckargemünd.

Die Angaben auf diesen Seiten werden fortlaufend aktualisiert, sind aber dennoch ohne Gewähr.

Bitte beachten Sie die tagesaktuellen Informationen des Sozialministeriums, des Gesundheitsamtes des Rhein-Neckar-Kreises sowie des Robert Koch-Instituts.

Anzahl der Fälle in Neckargemünd

positive Testungen: 27
davon genesen: 27
(Stand*: 14.09.2020)

*diese Angabe wird täglich überprüft und bei geändertem Status angepasst

Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg:

Wichtige Hinweise aus Bereichen des öffentlichen Lebens

Weitere Vorschriften zum Download:



Click here to find the ordinance in English, Français,Türkçe, русский, عربي, Polski, and Italiano.
Click here for information about the coronavirus pandemic in 15 different languages.

Aktuelles aus Neckargemünd

Gemeinderat entscheidet über Kinderbetreuungskosten für Juni und Verteilung der Corona-Soforthilfezahlungen an Träger von Kinderbetreuungseinrichtungen (zur Pressemitteilung): die zunächst vorläufig ausgesetzten Betreuungsgebühren bzw. -entgelte für die reguläre Kinderbetreuung in den städtischen Einrichtungen werden auch rückwirkend nicht mehr erhoben.

 Die Kinderbetreuung in Neckargemünd nimmt ab dem 29. Juni 2020 den Regelbetrieb wieder auf.

Am Dienstag, den 16. Juni 2020 hat der Gemeinderat in einer Sondersitzung die Öffnung des Terrassen-Schwimmbads zum 29.06.2020 beschlossen.

Die städtischen Sporthallen wurden nach den Pfingstferien für den Vereinssport geöffnet.

Öffentliche Spielplätze sind grundsätzlich geöffnet.