Sie sind hier: Startseite / Nah am Bürger / Aktuelle Meldungen / Pressemitteilungen / 2020-01-13 Sternsinger segnen Grundschule Neckargemünd

Sternsinger segnen die Grundschule Neckargemünd

„Die Sternsinger kommen!“ so heißt es auch dieses Jahr wieder Anfang Januar an der Grundschule Neckargemünd. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+20“ bringen die Mädchen und Jungen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ in das schöne alte Schulhaus der Grundschule.
Dies hat bereits Tradition an der Grundschule Neckargemünd. Schon seit Jahren kommen die Sternsinger nach den Weihnachtsferien in die Schule und tragen Texte und Lieder vor. Die gesamte Schulgemeinde ist dabei versammelt und erfährt von dem besonderen Einsatz und Engagement der Sternsinger in Neckargemünd und auf der ganzen Welt. Dieses Jahr waren die Neckargemünder Sternsinger an zwei Tagen unterwegs und sammelten knapp 10.000 Euro für notleidende Kinder in Niepos, der katholischen Partnergemeinde von Neckargemünd in Peru. Die Sternsinger-Aktion an der Grundschule wurde von Frau Hach und Herrn Hartmann begleitet. Beiden und natürlich auch den Sternsingern spricht die Grundschule ein herzliches Dankeschön aus!