Sie sind hier: Startseite / Nah am Bürger / Aktuelle Meldungen / Pressemitteilungen / 2019-11-07 Vollsperrung B45 bei Mauer betrifft Busverkehr

DB Regio informiert: Vollsperrung der B45 zwischen Wiesenbach und Mauer betrifft regionalen Busverkehr

Bildnachweis: www.vrn.de

Wie das Regierungspräsidium Karlsruhe mitteilt, wird die B45 zwischen Mauer und Wiesenbach ab Montag, den 11.11.2019 bis voraussichtlich Samstag, 23.11.2019 vollgesperrt. Hierdurch müssen auch die Busse in beide Richtungen eine Umleitung über Schatthausen – Gauangelloch – Bammental fahren. Die Linien 748 und 755 können in Mauer die Haltestelle „Ortsausgang“ nicht mehr bedienen, die betroffenen Fahrten bedienen die Haltestellen Mauer „Alte Post“ und „Abzw. B45“.

Die DB Regio Bus bittet, die Aushangfahrpläne zu beachten, da aufgrund der Umleitung diese Haltestellen teilweise in umgekehrter Reihenfolge bedient werden müssen. Auf der Linie 755 entfällt im Spätverkehr zusätzlich noch die Haltestelle Reilsheim Bahnhof. Auf der Linie 743 müssen einzelne Fahrten ab Meckesheim Bahnhof einige Minuten später abfahren.

Um die Fahrplanstabilität zu gewährleisten, müssen gewisse Fahrten an die Baustellensituation angepasst werden. Hier die wichtigsten Änderungen:

  • Auf der Linie 754 muss die Fahrt 754119 um 10 Minuten nach hinten verschoben
    werden, somit verkehrt diese Fahrt ab Wiesenbach Poststraße um 07:22 Uhr
  • Fahrt 748903, fährt um 06:39 Uhr ab Meckesheim Bahnhof
  • Fahrt 748905, fährt um 06:48 Uhr ab Mauer Bahnhofgaststätte
  • Fahrt 748907, fährt um 07:24 Uhr ab Meckesheim Bahnhof
  • Fahrt 748909, fährt um 07:50 Uhr ab Meckesheim Bahnhof
  • Fahrt 743116, fährt um 12:49 Uhr ab Meckesheim Bahnhof
  • Fahrt 743122, fährt um 13:27 Uhr ab Meckesheim Bahnhof
  • Fahrt 743126, fährt um 14:10 Uhr (Mo.-Do.) ab Meckesheim Bahnhof
  • Fahrt 743130, fährt um 14:22 Uhr (Freitag) ab Meckesheim Bahnhof
  • Fahrt 743134, fährt um 15:22 Uhr ab Meckesheim Bahnhof

Aufgrund des weiteren Fahrweges ist jedoch mit Verspätungen zu rechnen.

Weitere Informationen über www.vrn.de