Sie sind hier: Startseite / Nah am Bürger / Aktuelle Meldungen / Pressemitteilungen / 2019-10-02 Vollsperrung Ortsdurchfahrt Rainbach

Vollsperrung der Ortsstraße im Neckargemünder Ortsteil Rainbach beendet

Aktualisierung 07.10.2019: Die Ortsdurchfahrt Rainbach ist wieder offen!

Aktualisierung: Die Ortsstraße im Neckargemünder Ortsteil Rainbach ist weiterhin aufgrund einer Straßenabsenkung auf Höhe der Ampelanlage für den Fuß- und Straßenverkehr vollgesperrt.
Da im betroffenen Bereich Leitungen liegen, muss mit besonderer Vorsicht gearbeitet werden. Die Baufirma vor Ort geht dennoch davon aus, dass der Abschluss der Notmaßnahmen und die akute Schadensbehebung voraussichtlich in den späten Abendstunden des heutigen Mittwochs, 02. Oktober, oder im Laufe der Nacht zu erwarten sind.

(Stand: 15:30 Uhr)

Die Ortsdurchfahrt Rainbach muss aufgrund einer Straßenabsenkung ab sofort für den Verkehr vollgesperrt werden. Betroffen ist ein Stück der Ortsstraße, auf Höhe der Ampelanlage. Die Zufahrt bis zur Einmündung der Rainbacher Straße "Am Mühlwald" ist frei. Es gibt keine Wendemöglichkeit für LKW und Busse.
Derzeit sind Bürgermeister und Ordnungsamt der Stadtverwaltung Neckargemünd und Straßenmeisterei des Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis sowie eine Baufirma vor Ort.
Dauer und Umfang der Arbeiten sind zu diesem Zeitpunkt noch nicht abzuschätzen.
Die Stadtverwaltung Neckargemünd empfiehlt, den Bereich weiträumig zu umfahren und gibt bekannt, sobald neue Informationen vorliegen.

(Stand: 11:39 Uhr)