Mitfahrbänke

(Symbolbild) Bildnachweis: Lerato Gantner

Ruhebänke gibt es vieler Art in und um Waldhilsbach, die meist mit schöner Aussicht verbunden zum Verweilen auf den zahlreichen Spazier- und Wanderwegen einladen.

Was um Himmels willen sind aber Mitfahrbänke?

An jedem Ortsausgang der Heidelberger Straße steht eine. Die untere ist beschriftet mit Neckargemünd/Bammental und steht am Abzweig Kohlackerweg bei der Bushaltestelle Ortsausgang, die obere steht am Abzweig Wiesenweg und trägt die Beschriftung HD-Altstadt/HD-Weststadt.

Die Idee ist nun, die Bank für die Suche nach Mitfahrgelegenheiten zu nutzen. Wer sich also auf eine entsprechende Bankhälfte setzt und Vorbeifahrenden am besten noch zuwinkt, signalisiert den Wunsch in die entsprechende Richtung mitgenommen zu werden.

Ruhe und Mobilität aufs Beste miteinander verknüpft, nicht nur für entspannte ‚Bank’geschäfte - eben eine Mitfahrbank!