Spieleausstellung im Kindergarten Feuertor

So hieß es im Kindergarten Feuertor, als die Spieleausstellung des Rhein-Neckar-Kreises zum 3.Mal zu Gast war. Das ist keine Ausstellung zum Anschauen, im Gegenteil! Ausprobieren, mitmachen, Kennenlernen war angesagt.
12 große silberne Kisten wurden einige Tage vorher ausgepackt und über 100 Spiele fanden, nach Alter geordnet, ihren Platz. Dabei waren die natürlich die prämierten „Spiel des Jahres“ der vergangenen Jahre, und natürlich auch von 2018 „Funkelschatz“ und „Azul“.Aber auch Klassiker, wie „Mensch-ärgere-dich-nicht“ in der XXL-Version.  
Die ersten Tage waren für die Kindergartenkinder reserviert und am Samstag,09.02., waren dann alle Interessierten eingeladen. Viele Familien fanden den Weg und sicher einige neue Lieblingsspiele. Auf beiden Stockwerken konnte nach Herzenslust gespielt werden, unterstützt von Eltern und Erzieherinnen des Kindergartens und einer Honorarkraft des Jugendamtes, die bereitstanden und bei vielen Spielen einen „Schnelleinstieg“-ohne langes Lesen der Anleitung - ermöglichten. Im Flur konnte man sich am Jakolobrett erproben, was generationenübergreifend großen Anklang fand.