Sie sind hier: Startseite / Erleben / Veranstaltungen

Veranstaltungen

Hier können Sie gezielt Veranstaltungen nach Stichwort, Datum oder Kategorie suchen. 

Veranstaltungen

Die aufgeführten Veranstaltungstermine stellen eine Auswahl der vielfältigen Angebote der Neckargemünder Vereine und Organisationen dar.

Sie möchten gerne Ihre Veranstaltung in unserem Onlinekalender platzieren? Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail, je mehr Informationen und Bildmaterial Sie uns schicken, desto schöner wird Ihr Eintrag.

Zum Infektionsschutz vor dem Coronavirus gelten für Veranstaltungen strenge Auflagen, die Sie u.a. hier in der jeweils gültigen Rechtsverordnung des Landes Baden-Württemberg nachlesen können. Bitte informieren Sie sich vorab beim Veranstalter, ob und unter welchen Umständen das geplante Event stattfindet.

Städtischer Veranstaltungskalender 2020 in gedruckter Form

Unser gedruckter Veranstaltungskalender liegt zudem im Bürgerbüro des Neckargemünder Rathauses, in den Verwaltungen der Ortsteile Dilsberg, Mückenloch und Waldhilsbach sowie im Museum im Alten Rathaus, in der Tourist-Information und in weiteren öffentlichen Institutionen für alle Interessierten zur Mitnahme bereit. Terminänderungen sind dem Online-Kalender zu entnehmen.

.November Dezember Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober

Mo, 04.05.2020 - So, 27.09.2020

Ausstellung: Fotografien von Helmut Slogsnat

Veranstaltungsort
Museum im Alten Rathaus
Hauptstr. 25
69151 Neckargemünd
Telefon +49 6223 488240
Beschreibung

„Vielfalt des Lebens“ - das Thema der Ausstellung steht für etliche Jahrzehnte interessierten Fotografierens eines Amateurs, der nicht aufhörte sein Sehen zu schulen. Die technische Entwicklung begleitete ihn dabei. Das Fotografieren begann mit einer „Agfa Box“, einer einfachen Camera Obscura. Der Technik folgte Helmut Slogsnat gelassen, aber konsequent: Eine KB-Kamera von Vogtländer mit eingebauter Belichtung wurde 1973 abgelöst von einer ersten Canon-Spiegelreflexkamera. Die weitere Aufrüstung erfolgte logisch: manch eine Bridge-Kamera (analog und digital) für unbeschwerte Reisen, auch etliche Geräte für den seinerzeit revolutionären, inzwischen dahingeschiedenen APS-Film, etliche digitale Spiegelreflexkameras, dann auch mit Sensor entsprechend dem KB-Vollformat, und schließlich eine Micro-Four-Thirds -Kamera.
Thematisch wäre eine Ausstellung mit Beschränkung auf partikuläre Motive denkbar, aber aus Anlass des 75sten Geburtstages des Fotografen soll eine breite Palette dessen geboten werden, was ihn immer wieder faszinierte: das Erfassen gegenständlicher Besonderheiten, oft abhängig vom richtigen Zeitpunkt, dem Kairós. Die fotografische Erfassung des Schönen, des Ästhetischen und das Bemühen um dessen Sichtbarmachung ist das Hauptanliegen schlechthin. Im Zentrum der aktuellen Präsentation stehen daher die Themen Kunst, Architektur, Interieurs und Landschaft mit den Schwerpunkten Berge und Meer.
Das Museum im Alten Rathaus zeigte von Helmut Slogsnat bereits 2003 eine Ausstellung mit fotografischen Ansichten aus Neckargemünds Partnerstadt Missoula/Montana und dem Nordwesten der USA und 2013 eine weitere Ausstellung mit dem Titel „Meine Heimat – meine Heimaten“.
Bildmotive aus Neckargemünd sind zahlreich in Helmut Slogsnats Buch „Neckargemünd – Ein kurpfälzisches Kleinod“ veröffentlicht.

Fr, 03.07.2020 - Mo, 31.08.2020

Fotowettbewerb: Lieblingsplätze in Neckargemünd

Veranstalter
Stadtmarketing Neckargemünd
Bahnhofstr. 54
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 804-222
Fax 06223 804-9299
Beschreibung

Welcher Ort in Neckargemünd ist der Schönste? Wo halten sich die Neckargemünder am liebsten auf? Wo fühlen sie sich in der Stadt an Neckar und Elsenz am wohlsten? Was ist ihr ganz persönlicher Lieblingsort? Wo können sie am besten entspannen?
Das Stadtmarketing Neckargemünd hat Bürgerinnen und Bürger dazu aufgerufen, ihre Lieblingsplätze in Neckargemünd und den Ortsteilen zu fotografieren und die Fotos einzuschicken.
Ab dem 3. Juli werden die eingesendeten Fotos, die den Teilnahmeansprüchen entsprechen, auf dem Facebook-Profil von „Neckargemünd erleben“ veröffentlich. Die Fotos mit den meisten „Likes“ und den besten Bewertungen einer Jury werden zu einem ganz besonderen Neckargemünd-Kalender zusammenfügen. Der Kalender ist dann im örtlichen Einzelhandel zu bekommen. Für die zehn schönsten Fotos gibt es Gewerbevereins-Gutscheine.

Mo, 03.08.2020 - Fr, 07.08.2020

„Kochen wie Gott in Frankreich“

Veranstalter
Kurzbeschreibung

In der Schulküche der Realschule

Beschreibung

Seit etwa 30 Jahren ist der Kochkurs des SPD-Ortsvereins Neckargemünd im Ferienprogramm der Stadt Neckargemünd vertreten. Kinder von 8 bis 12 Jahren kochen gemeinsam in kleinen Gruppen. Im Jubiläumsjahr ist der Partnerschaftsverein Kooperationspartner dieser Veranstaltung. Der Vorsitzende des Vereins zur Förderung der Partnerschaft Joachim Bergsträsser leitet zusammen mit seiner Frau seit Jahren diesen Kochkurs. In diesem Jahr steht der Kochkurs voll und ganz unter dem Motto „Kochen wie Gott in Frankreich“: Crêpes, bœuf bourguignon, pommes frites oder salade verte avec vinaigrette à la moutarde… Alles, was lecker ist und den Gaumen kitzelt wird gekocht und gemeinsam gegessen. Anmeldung und weitere Informationen siehe im Programmheft des Ferienprogramms 2020.

... eine Veranstaltung anlässlich des 50-jährigen Städtepartnerschaftsjubiläums mit Evian-les-Bains, Frankreich

Fr, 07.08.2020 19:15 Uhr

Dorf-Treff-Kultur Waldhilsbach

Veranstalter
Veranstaltungsort
Landgasthof "Zum Rössl"
Waldhilsbach
Heidelberger Straße 15
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 2665
Beschreibung

am 9. Oktober 2020 trifft sich der Dorf-Treff-Kultur im Restaurant Pavarotti Hauptstraße 8, 69245 Bammental

Sa, 08.08.2020 11 Uhr

Stadtführung "Stadt am Fluss"

Veranstalter
Kulturverein Neckargemünd e.V. Museum im Alten Rathaus
Hauptstraße 25
69151 Neckargemünd
Telefon 06223 488240
Beschreibung

Das Thema der Führung „Stadt am Fluss“ mit Armin Fenner vom Kulturverein Neckargemünd e.V. gibt die inhaltlichen Schwerpunkte vor: Die historische Stadtanlage an den beiden Flüssen Neckar und Elsenz wird ebenso erläutert wie die Berufszweige, die auf Wasser angewiesen sind: die Neckarschifffahrt, die Mühlen und die Gerbereien. Die Führung geht weiter durch die Straßen und Gassen der mittelalterlichen Altstadt, über die Plätze mit den denkmalgeschützten Gebäuden, vorbei an der alten Stadtmauer, streift Kirchen, Fachwerkhäuser und andere Baudenkmäler wie das Karl-Theodor-Tor. Neben historischen Fakten kommen auch unterhaltsame Anekdoten aus früheren Zeiten nicht zu kurz.

Die Führung dauert ca. 1,5 Stunden. Anmeldung erbeten unter: stadtfuehrung@kulturverein-neckargemuend.de

Treffpunkt ist um 11 Uhr am Hanfmarkt. Erwachsene bezahlen 2€, Kinder und Jugendliche sind frei. 

 

Mi, 26.08.2020 20 Uhr

Französisch-Stammtisch des Fördervereins Städtepartnerschaft Neckargemünd – Évian-les-Bains e. V.

Veranstalter
Beschreibung

Der Französisch-Stammtisch trifft sich einmal im Monat in einem Neckargemünder Lokal, um in lockerer Runde einen Abend lang Französisch zu sprechen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, einfach mal reinzuschnuppern. Neue Teilnehmer/innen sind herzlich willkommen, eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich! Derzeit gibt es kein festes Lokal als Treffpunkt – Interessierte schreiben bitte eine E-Mail an kohl.petra@t-online.de, um den nächsten Treffpunkt zu erfahren.

Do, 27.08.2020 10-13 Uhr

Boule spielen

Veranstalter
Beschreibung

Mit dem TV 07 Kleingemünd als Partner veranstaltet der Partnerschaftsverein zum wiederholten Male einen Vormittag mit Boule spielen für Kinder von 5 bis 15. Jahren. Die beiden Boulebahnen auf dem Vereinsgelände des TV 07 Kleingemünd sind ein hervorragender Platz, um in aller Ruhe mit den Kindern ein paar Spiele im lockeren Wettkampf zu bestreiten. Zum Abschluss eine heiße Wurst und ein kühles Getränk und alle gehen wohlgemut nach Hause. Anmeldung und weitere Informationen siehe im Programmheft des Ferienprogramms 2020.

Fr, 28.08.2020 14-19 Uhr

Blutspende

Veranstalter
Deutsches Rotes Kreuz (DRK) Ortsgruppe Neckargemünd
Veranstaltungsort
Aula des Schulzentrums
Alter Postweg 10
69151 Neckargemünd
Telefon +49 6223 92250
Kurzbeschreibung

Besonders im Sommer werden Blutkonserven knapp. Im August und September verlost der DRK-Blutspendedienst unter allen Blutspendern jede Woche einen Weber-Gasgrill.

Beschreibung

Lebensretter werden das ganze Jahr über gebraucht! Besonders in den Sommermonaten werden Blutkonserven knapp. Die Gründe dafür sind vielfältig und naheliegend zugleich: Der Sommer lockt mit vielen schönen Aktivitäten und Ausflügen. Leider machen Unfälle, Krebs- und Herzerkrankungen sowie Komplikationen bei Operationen keinen Urlaub. Patienten sind das gesamte Jahr auf Blutspenden angewiesen.

Leben retten und mit etwas Glück einen Weber-Gasgrill gewinnen

Jeder Spender trägt maßgeblich dazu bei, dass das Schicksal der Patienten positiv gestaltet werden kann. Als zusätzlichen Anreiz verlost der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg und Hessen vom 3. August bis 11. September 2020 jede Woche unter allen Blutspendern einen Weber Gasgrill Spirit E-320 GBS Original und drei exklusive Grill-Chefschürzen. Die Sommeraktion gilt bei allen DRK-Blutspendeterminen in Baden-Württemberg und Hessen.

Die Blutspende findet aktuell ausschließlich mit vorheriger Terminreservierung statt. Spender können sich online Ihren Blutspendetermin unter dem nachfolgenden Link reservieren: https://terminreservierung.blutspende.de/m/neckargemuend

Bei Rückfragen können Spender und Spendeninteressierte sich an die kostenlose Hotline unter 0800 11 949 11 wenden.

Zusammen mit guter Tat und gutem Gefühl durch den Sommer.