Sie sind hier: Waldhilsbach / Service / Bürgerbüro / Pressemitteilungen (Waldhilsbach) / 2022-06-08_Oldtimer-Rallye

Oldtimer-Rallye ADAC Heidelberg Historic kommt am 8. Juli nach Neckargemünd

Schätze der Automobilgeschichte in Neckargemünd, Rainbach, Dilsberg und Mückenloch bestaunen

Bild: ADAC Nordbaden e.V.

(ADAC) 180 spektakuläre und seltene Oldtimer aus den 1930er bis 1970er Jahren nehmen an der Oldtimer-Rallye ADAC Heidelberg Historic teil. Sie starten am Technik Museum Sinsheim und fahren an zwei Tagen mehr als 500 Kilometer durch die Region. Dabei kommen sie auch durch Neckargemünd, Rainbach, Dilsberg und Mückenloch. Am Freitag, 8. Juli 2022, ist die Durchfahrt der edlen Schätze im Minutentakt von 15.15 Uhr bis 19 Uhr zu bestaunen. Zuschauer sind herzlich willkommen!

Zu den Höhepunkten dieser Starparade der Autoklassiker gehören 15 Fahrzeuge aus den 30ern – darunter drei seltene Alfa Romeo und zwei Bentleys, aber auch viele legendäre Autos aus den 50er bis 70er Jahren. Die weiteste Anfahrt hat ein Alfa Romeo GTJ 1600, Baujahr 1974, aus Flensburg. Fahrer und Beifahrer der wunderschönen alten Autos orientieren sich mit einem Bordbuch und absolvieren an zwei Tagen 18 Wertungsprüfungen. Dabei kommt es nicht auf Schnelligkeit, sondern auf die möglichst genaue Einhaltung vorgegebener Durchschnittsgeschwindigkeiten, an. Ortsdurchfahrten mit interessierten Zuschauern gehören für die Teilnehmer Jahr für Jahr zu den Höhepunkten der Rallye. www.heidelberg-historic.de

Durchfahrtszeiten: Freitag, 8. Juli, 15.15 Uhr bis 19 Uhr Neckargemünd, Rainbach, Dilsberg und Mückenloch

(Erstellt am 08. Juni 2022)