Lebendiger Neckar am 19. Juni 2022

Flohmarkt am Neckarufer

Flohmarkt, Mitmachangebote, Infostände und verkaufsoffener Sonntag – auch 2022 ist Neckargemünd mit einem bunten Programm für Groß und Klein beim Lebendigen Neckar dabei.
Am 19. Juni wird wieder der allseits beliebte Aktionstag „Lebendiger Neckar“ stattfinden. Das regionale Großereignis, zu dem die Kommunen entlang des Neckars von Ilvesheim bis Eberbach herzlich einladen, bietet auf einer reizvollen Strecke ein abwechslungsreiches Programm. In Neckargemünd wird es auf dem Neckarlauer wie all die Jahre zuvor den Floh- und Trödelmarkt geben. Der Wassersportverein bietet erneut kleine Probefahrten mit dem Motorboot an und von 13 bis 18 Uhr findet der verkaufsoffene Sonntag statt.

Programm

  • Floh- und Trödelmarkt auf dem Neckarlauer ab 11 Uhr
  • Probefahrten mit dem Motorboot und Infostand vom Wassersportverein auf dem Neckarlauer
  • Verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr

Anmeldung zum Flohmarkt

Anmeldungen zum Flohmarkt sind bei Mirko Müller unter 0152-03303140 möglich.

Mit dem Fahrrad den Neckar entdecken

Ein Besuch der Veranstaltungen lässt sich ideal mit einer Radtour auf dem Neckartalradweg verbinden, der von Neckargemünd aus nach Eberbach und Ladenburg führt. Ebenso ist Neckargemünd für Besucher aus den anderen Teilnehmerkommunen bequem und nachhaltig über den Neckartalradweg zu erreichen, der durchgehend beschildert und mit dem neuen Logo markiert ist.
Die ca. 20 km lange Radtour von Neckargemünd nach Eberbach über Neckarsteinach und Hirschhorn führt auf einer landschaftlich sehr reizvollen Strecke am Südufer des Neckars entlang. Auch die ca. 20 km lange Strecke nach Ladenburg verläuft zunächst am Südufer des Neckars bis Heidelberg. In Heidelberg wechselt der Radweg das Neckarufer und nach einem etwas lebhafteren Streckenabschnitt geht es deutlich ruhiger durch die Neuenheimer und Handschuhsheimer Felder bis zur Römerstadt Ladenburg mit ihrer denkmalgeschützten Altstadt.
Teilstrecken können auch mit ist mit der S-Bahn zurückgelegt werden. Die Fahrradmitnahme ist nach 9 Uhr kostenlos.
Die Übersichtskarte des kompletten Neckartalradwegs gibt es kostenlos in der Tourist-Information Neckargemünd in der Neckarstraße 36.

Öffnungszeiten

Montag und Samstag: 10 bis 13 Uhr
Dienstag, Donnerstag und Freitag: 10 bis 16 Uhr
Mittwoch, Sonn- und Feiertag: geschlossen

(Erstellt am 19. Mai 2022)