Sie sind hier: Waldhilsbach / Service / Bürgerbüro / Pressemitteilungen (Waldhilsbach) / 2021-11-29 Booster- und weitere Impfaktionen

Booster-Impfungen in der Altstadt: „Bummeln und Impfen“ beim Abendbummel

(Stadt Ngd) Wie berichtet bietet am Freitag, 03.12. ab 17 Uhr die Stadt Neckargemünd in Zusammenarbeit mit der lokalen Ärzteschaft, dem Stadtmarketing und dem Gewerbeverein im Museum, Hauptstr. 25, eine freie Covid-19-Impfaktion an. Es ist keine vorherige Terminreservierung erforderlich. Dr. Til Uebel verabreicht dort ausschließlich Drittimpfungen („Booster-Impfungen“). Das Impfangebot richtet sich an alle über 18 Jahre. Verimpft wird hauptsächlich der Impfstoff Moderna (für alle über 30 Jahre). Das zur Verfügung stehende Kontingent an Biontech-Impfstoff ist für Personen jünger als 30 Jahre oder mit nachgewiesener medizinischen Indikation vorgesehen.

Es gilt: einfach vorbeikommen und sich, so lange der Impfstoff reicht, im Anmeldezelt einen Zettel mit der Uhrzeit für die Impfung abholen. Diese findet größtenteils direkt am „Abendbummel“ statt. Zusätzlich steht ein kleineres Kontingent für Sonntagnachmittag, 05.12., ab 16 Uhr im Rathaus zur Verfügung. Hier impft Dr. Sönke Müller. Bitte beachten Sie, dass es im Rathaus keine weitere Anmeldemöglichkeit gibt, sondern lediglich die bereits am Freitag registrierten Impfwilligen dort zum Zuge kommen können. 

Mitzubringen zur Impfaktion sind: Personalausweis, Krankenversicherungskarte, gelber Impfpass und der bereits ausgefüllte Anamnese- und Einwilligungsbogen. Diesen können Sie mit folgendem Link herunterladen und ausdrucken: LINK

Es ist mit Wartezeiten zu rechnen – bitte denken Sie an warme Kleidung sowie eine medizinische Maske.

(Erstellt am 29. November 2021)