Sie sind hier: Startseite / Miteinander erfolgreich / Stadtleitbild / 2020-01-07 Stadtputztag und AK-Sitzung

Neckargemünd wird geputzt - 4. Stadt- und Landschaftsputztag am 21. März

 Die Ärmel hochgekrempelt und los geht’s: Am Samstag, den 21. März 2020, findet von 9 bis 12 Uhr unser Stadtputztag in Neckargemünd und den Ortsteilen statt. Teilnehmen können alle, die zu einer sauberen Umwelt und Wohnumgebung beitragen wollen.
„Es ist einfach toll zu sehen, wie Jahr für Jahr immer mehr engagierte Helfer vor Ort dabei sind. Überall in Neckargemünd, Dilsberg, Mückenloch und Waldhilsbach trifft man auf die Putztrupps. Darauf freue ich mich dieses Jahr schon“, erklärt Bürgermeister Frank Volk, „eine solche Aktion schärft unser Bewusstsein dafür, dass wir selbst für unser Lebensumfeld verantwortlich sind. Und dass man sich in einer müllfreien, sauberen Umgebung wohler fühlt, das wissen wir alle!“

Organisiert wird der Stadtputztag vom Neckargemünder Stadtmarketing und dem Arbeitskreis Stadtputztag. Diese Veranstaltung wurde im Rahmen des 2016 vom Gemeinderat verabschiedeten Stadtleitbildes ins Leben gerufen und soll auch dazu beitragen, das Zusammengehörigkeitsgefühl der Bürgerinnen und Bürger zu stärken. Mit bürgernahen Aktionen wie dem Stadtputztag und dem Arbeitskreis Plastikfrei leistet Neckargemünd einen weiteren, wichtigen Beitrag zum Klimaschutz!
Am Mittwoch, den 5. Februar, trifft sich der Arbeitskreis Stadtputztag um 18 Uhr im Besprechungszimmer Elsenz im Rathaus Neckargemünd zur Planung. Interessierte sind herzlich eingeladen!
Gerne können sich Interessierte bei Rückfragen an Petra Holzer vom Stadtmarketing (Tel.: 06223 804-222; stadtmarketing@neckargemuend.de) wenden. Wer mitmachen möchte, kann sich hier zur besseren Planbarkeit anmelden, aber auch spontane Helferinnen und Helfer sind herzlich willkommen.