Sie sind hier: Startseite / Miteinander erfolgreich / Ortsteile / Waldhilsbach / Pressemitteilungen (Waldhilsbach) / 2020-09-28 Neue Station am Sinnenpfad

Neue Station auf dem Neckargemünder Sinnenpfad sorgt für Entspannung

Bürgermeister Frank Volk, Förster Uwe Reinhard, Petra Kohl von der Tourist-Information und Petra Holzer vom Stadtmarketing freuen sich über die neuen Hängematten.

(Stadt NGD) Der Sinnenpfad hat eine weitere Station erhalten. Nach etwa zwei Drittel des Weges von Neckargemünd kommend laden nun zwei Hängematten zum Innehalten und Entspannen ein.
Der für den Stadtwald Neckargemünd zuständige Förster Uwe Reinhard zeigte Bürgermeister Frank Volk sowie Mitarbeiterinnen von Stadtmarketing und Tourist-Information die gelungene Installation, die noch durch ein Schild mit dem Schriftzug „In der Ruhe liegt die Kraft“ ergänzt werden soll.

Der Sinnenpfad ist ein 2,5 Kilometer langer Wanderweg von Neckargemünd in den Ortsteil Waldhilsbach. Mit fast 20 verschiedenen Elementen lädt er zum Erleben, Genießen und Besinnen zu jeder Jahreszeit in die Natur ein. Der Weg ist gut ausgebaut und auch mit Kinderwagen zu bewältigen. Auch die kürzlich neueröffnete Neckarriedkopfhütte ist vom Sinnenpfad aus in wenigen Minuten zu erreichen. Weitere Informationen inklusive der Anfahrt unter www.sinnenpfad.de