Sie sind hier: Startseite / Erleben / Märkte / 2020-03-19 Wochenmarkt sichert Grundversorgung

Wochenmarkt sichert Grundversorgung

Der Neckargemünder Wochenmarkt bleibt auch in Zeiten der „Coronakrise“ geöffnet. Wochenmärkte sind für die Versorgung der Bevölkerung essenziell und nehmen gerade jetzt eine noch stärkere Bedeutung ein. Durch die Vielzahl eigenständiger Betriebe, die am Wochenmarkt teilnehmen, entsteht besondere Versorgungssicherheit.
Auch dass der Wochenmarkt an der frischen Luft stattfindet, ist in der derzeitigen Lage ein wichtiger Vorteil. Die Flächengröße des historischen Marktplatzes sorgt dafür, dass Kunden den Abstand von 1-2 Metern zueinander einhalten können, während sie ihre Einkäufe erledigen.
Der Neckargemünder Wochenmarkt hat mittwochs und samstags auf dem Marktplatz in der Innenstadt von 8.00-13.00 Uhr geöffnet (in den Sommermonaten von April bis September schon ab 7.00 Uhr). Zahlreiche Händler aus der Region bieten frische Waren direkt vom Erzeuger an.