Waldhilsbach aktuell

Wie beantrage ich eine Altersrente oder Erwerbsminderungsrente, wie hoch wird meine Rente einmal sein? Es sind Fragen wie diese, die Herr Ulf Jungblut aus Meckesheim kostenlos im persönlichen Gespräch klärt. Herr Jungblut kümmert sich als Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund ehrenamtlich um die Anliegen und Fragen der Ratsuchenden, nimmt Anträge für sie auf oder lässt auf Wunsch beim zuständigen Rentenversicherungsträger den gegenwärtigen Rentenanspruch berechnen. Herr Jungblut hält den nächsten Sprechtag in Neckargemünd am Donnerstag, 22.11.2018, in der Zeit von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr im Rathaus, Raum Elsenz ab. Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig. Für diese kostenlose Serviceleistung stellt die Stadtverwaltung Neckargemünd Räumlichkeiten zur Verfügung. Wer Interesse aber keine Möglichkeit hat zur Sprechstunde zu kommen, kann mit Herrn Jungblut über Tel.: 0178 7750235 einen anderen Termin vereinbaren. mehr...
In der Gaiberger Straße im Ortsteil Waldhilsbach werden die Stadtwerke Heidelberg im Auftrag der Stadtwerke Neckargemünd ab Mitte November 2018 die Wasserversorgungsleitung erneuern. Über die Verkehrsführung wird frühzeitig mit Hinweisschildern hingewiesen. Es wird versucht, die Zufahrten zu den Häusern für Anlieger offen zu halten. Mit einer zeitweisen Einschränkung der Zufahrt zu den Grundstücken muss jedoch gerechnet werden. Vorsorglich weisen die Stadtwerke jetzt schon darauf hin, dass es während der Bauzeit zu Unterbrechungen in der Trinkwasserversorgung kommen kann und es unter Umständen erforderlich sein kann auch in den Häusern Montagearbeiten vorzunehmen. Um die Arbeiten an den Hausanschlüssen möglichst schnell und reibungslos durchzuführen, werden die Anwohner gebeten, den Monteuren den Zugang zu den Hausanschlüssen zu ermöglichen. mehr...
In der Gesamtstadt Neckargemünd werden wie in den vergangenen Jahren folgende Martinszüge durchgeführt: mehr...
Rhein-Neckar-Kreis, 31. Oktober 2018: Digitale 3D-Straßenbeleuchtungspläne liefern Netzbetreibern präzise Daten und beschleunigen Arbeitsabläufe, sei es bei der Planung von LED-Umrüstungen oder für Wartungs- und Reparatureinsätze. Bereits 2016 hat die Firma Cyclomedia deshalb im Auftrag der Syna GmbH deren Netzgebiet befahren. Da sich sowohl das Stadtbild, als auch die Technik rund um die digitalen Straßenpläne ständig ändern, müssen die vorliegenden Daten und Panoramabilder nun aktualisiert werden. Dafür befährt CycloMedia im Auftrag der Syna GmbH das Netzgebiet im Rhein-Neckar-Kreis erneut. Die Aufnahmefahrten der mit Kameras und Laserscannern ausgestatteten Autos sind für die Zeit von 12.11. bis voraussichtlich 30.11.2018 geplant. Als Mitglied im Verein „Selbstregulierung der Informationswirtschaft“ (SRIW) unterliegt die Firma CycloMedia dem Datenschutzkodex für Geoinformationsdienste. Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden daher Gesichter und Kfz-Kennzeichen unkenntlich gemacht. Die Nutzung der Bilddaten dient ausschließlich internen Zwecken, so dass eine Veröffentlichung der Panoramadaten nicht erfolgt. Im Vorfeld wurden sowohl die Kommunen als auch die entsprechenden Ordnungsämter über die Fahrten informiert. mehr...
Der entsprechende Betrag ergibt sich jeweils aus dem letzten Steuerbescheid. Bei der Überweisung ist die Angabe des vollständigen Buchungszeichens wichtig, nur so kann eine korrekte Zuordnung der Zahlung erfolgen. Bitte achten Sie auf rechtzeitige Zahlung, da bei verspätet eingehenden Zahlungen Mahngebühren und Säumniszuschläge erhoben werden müssen. Wir sind gesetzlich verpflichtet Säumniszuschläge und Mahngebühren anzufordern. Es ist im Interesse aller pünktlichen Zahler, dass säumige Schuldner nicht bessergestellt werden und es ist der Allgemeinheit nicht zuzumuten, für die Versäumnisse Einzelner aufzukommen. Nutzen Sie daher die Vorteile des SEPA-Lastschriftverfahrens. Soweit Sie bereits am SEPA-Lastschriftverfahren teilnehmen, wird ihnen die 4. Rate der Steuerschuld termingerecht zum 15.11. abgebucht. Als Teilnehmer an diesem Verfahren kann es Ihnen nicht passieren, dass Sie einen Zahlungstermin versäumen. Sie ersparen sich so manchen Ärger mit unnötigen Mahnungen. mehr...

Waldhilsbacher Veranstaltungskalender 2018 (40 KiB)