Festwirt für den Bohrermarkt gesucht!

Die Stadt Neckargemünd veranstaltet traditionell jedes Jahr am ersten Novemberwochenende, von Freitag bis Dienstag, den Bohrer- und Katharinenmarkt auf dem Festplatz unter der Friedensbrücke, ergänzt durch zwei weitere kleinere Plätze, in Neckargemünd. Die Leistungen des Festwirts umfassen das typische Angebot eines Volksfestes wie Aufstellung und Betrieb eines Festzelts mit Bewirtung, Musik- und Programmgestaltung sowie Akquise von Schaustellern mit Fahrgeschäften, Autoscooter, Schieß- und Spielständen sowie Händlern und Imbiss- und Süßwarenständen.

 

Der ausführliche Ausschreibungstext sowie die zu erfüllenden Vergaberichtlinien und das verbindliche Bewerbungsformular finden Sie hier. Bewerbungsschluss: 27.03.2019.