Neue Pausenspiele begeistern Grundschüler in Neckargemünd-Waldhilsbach

Seit der Weihnachtsmarktaktion im Dezember 2017 freuen sich die Schüler der Grundschule Waldhilsbach auf die dort erwirtschafteten neuen Pausenspiele. Am Freitag, den 23.02., war es dann endlich soweit. Die neuen Spiele wurden gemeinsam mit allen Lehrern und dem Schulleiter Gerd Obermayer eingeweiht und erstmalig in der Pause ausprobiert. Die Schüler waren begeistert über die Auswahl und konnten die Pause kaum erwarten.

Einen Teil des Geldes erwirtschaftete die Grundschule selbst durch den Verkauf verschiedener Produkte aus eigener Herstellung am schuleigenen Weihnachtsmarkt mit Unterstützung der Eltern. Den Rest der Kosten übernahm der Förderverein, der sich auch in anderen Bereichen sehr für die Schule engagiert. Bei allen Unterstützern möchte sich die Grundschule Waldhilsbach herzlich bedanken.