115 - montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr.
Ihre Nummer für alle Fragen
an die Stadtverwaltung.


Informationen

Stadtverwaltung
Neckargemünd
Bahnhofstraße 54
69151 Neckargemünd
Telefon: 06223/804-0
Fax: 06223/804-9299
E-Mail (nicht rechtssicher)
Kontaktformular (sicher)

Postanschrift:
Postfach 1463
69142 Neckargemünd
Bürgerbüro geöffnet:
Mo, Di   8 - 16 Uhr
Mi, Fr    8 - 12 Uhr
Do         8 - 18 Uhr
Öffnungszeiten der Fachämter: siehe Ämterverzeichnis
Bankverbindungen


30 Jahre Museum im Alten Rathaus Neckargemünd

Besonders stolz lud der Kulturverein Neckargemünd e.V. am 21. Oktober 2018 zu seinem Museumsfest, denn in diesem Jahr wurde das 30jährige Museumsjubiläum gefeiert! Der Einladung folgten die kunsthistorisch Interessierten Neckargemünds so zahlreich, dass der Hans-Kramer-Saal im 1. OG zur Eröffnung des Fests gänzlich überfüllt war und Zuspätgekommene vom Flur aus zuhörten.

Bürgermeister Frank Volk begrüßte die Besucher und dankte in seiner Rede der Kulturreferentin und Vorsitzenden des Kulturvereins Neckargemünd e.V., Doris Meyer zu Schwabedissen, die nun ebenfalls seit 30 Jahren die Leitung des Museums im Alten Rathaus innehat. Frau Meyer zu Schwabedissen gab anschließend einen kurzen Überblick über die Geschichte des Museums sowie des Kulturvereins und führte durch das noch folgende Tagesprogramm.
Für wunderbar stimmungsvolle musikalische Umrahmung sorgten Heli Grewe und Lilli Bethke-Hermann, beides Lehrerinnen an der Musikschule Neckargemünd e.V.

Die Eröffnung des Fests war zugleich der Auftakt für die hochinteressante Fotoausstellung „Durch die Altstadt kreuz und quer – Straßen und Gassen im Wandel Zeit“, die alte und neue Fotografien der Stadt gegenüberstellt.
Ab 16 Uhr brachte Maximus der Magier mit seinem Kinderprogramm die Zuschauer zum Staunen.
Gästeführer und Stadthistoriker Armin Fenner zeigte im Anschluss den Lichtbildvortrag „Neckargemünd und die Burg Reichenstein“.
Im Erdgeschoss konnten sich die Besucher während des ganzen Festes im Museumscafé stärken. Auch die Stadtbücherei im Alten Rathaus hatte heute „Tag der offenen Tür“.

Downloads