"Fahr Rad!" Radoffensive 2017 in Neckargemünd und Bammental

Der Frühling schickt seine ersten Vorboten durchs Land, die Tage werden länger, die Temperaturen steigen allmählich. Höchste Zeit, den staubigen Drahtesel aus dem Keller zu holen und wieder kräftig in die Pedale zu treten!
In diesem Jahr werden unter dem Motto „FahrRad!“ verschiedene kleine, aber feine Veranstaltungen zum Thema Radfahren in der Region angeboten. Anlass ist der 200. Geburtstag des Fahrrades, das 1817 von Karl Drais in Mannheim erfunden wurde. Das Mannheimer Programm „Monnem Bike“  bietet viele Aktionen und Projekte rund um das Jubiläum. Bammental und Neckargemünd wollen sich am Festjahr beteiligen. Bis Oktober sind verschiedene Aktionen unter dem Motto „FahrRad!“ geplant.
Infoplakat mit Programm zum Download (587 KiB)
Zur Geschichte des Rades
Radoffensive 2016

Ansprechpartner zu den Veranstaltungen:

Stadt Neckargemünd
Bahnhofstr. 54, 69151 Neckargemünd
Nicola Lender, Klimaschutzmanagerin
Tel.: 06223 804-617
Zeiten: Montag bis Donnerstag jeweils von 8 - 12 Uhr

Gemeinde Bammental
Hauptstr. 71, 69245 Bammental
Susanne Lang, Klimaschutzmanagerin
Zeiten: Montag bis Mittwoch jeweils von 8 - 14 Uhr.


Programm "Fahr Rad" - Radoffensive 2017

 Programmflyer zum Download (399 KiB)

7. April, ab 17 Uhr
„Rund ums Rad“
Abendbummel Neckargemünd mit Probefahrten, Informationen, kostenlosem Radcheck und vielem mehr

22.-23. April, von 11 bis 18 Uhr
Elsenztal-Ausstellung
mit Aktionsfläche/Informationen rund ums Rad in der Elsenzhalle Bammental

5. Mai, ab 17 Uhr
„Neckargemünd blüht auf“
Abendbummel Neckargemünd, u. a. mit Start des Fotowettbewerbs zu Biotopen unserer Region und Vortrag. Also Fotoapparat beim Radeln nicht vergessen!

21. Mai„Steig auf“

„Steig auf“ . Wir fahren mit dem Rad zum TECHNOSEUM in Mannheim
Passend zum Aktionsthema „Steig‘ auf! – Baden-Württemberg radelt“ beteiligen sich Bammental und Neckargemünd am 21. Mai mit einer Radtour zum TECHNOSEUM in Mannheim an den Nachhaltigkeitstagen. - Zum Internationalen Museumstag öffnet das TECHNOSEUM seine Türen und bietet ein buntes Aktionsprogramm rund ums Fahrrad und viele Kurzfilme für die ganze Familie. Auch die  Große Landesausstellung Baden-Württemberg mit dem Titel „2 Räder – 200 Jahre. Freiherr von Drais und die Geschichte des Fahrrades" kann an diesem Tag besucht werden.                Eintritt frei!
Gesamtroute (1,6 MiB)
in Bammental:
Treffpunkt: ab 9.15 Uhr auf dem Rathausvorplatz, Abfahrt: 9.30 Uhr
Route: Hauptstraße – über Friedensbrücke zur Wiesenbacher Landstraße – über Am Mühlrain bis zum Menzerpark in Neckargemünd (je nach Witterung wird die Alternativroute über Wiesenbach – Wiesenbacher Straße genutzt)   

In Neckargemünd:
Treffpunkt: ab 9.15 Uhr im Menzerpark an der Villa, Abfahrt: ca. 10 Uhr (bei Eintreffen der Radler aus Bammental)
Route: über Eisenbahnbrücke – entlang des Neckar bis Ladenburg – über den Neckar nach Neckarhausen – ab Seckenheim wieder entlang des Neckar bis zum TECHNOSEUMKarte gesamt

 
12. Juni, ab 19.30 Uhr
„Island mit dem Liegerad“
Multivisions-Show von Niko Vakalakis; Multifunktionsgebäude Bammental am bundesweiten kommunalen Radaktionstag

18. Juni
„Lebendiger Neckar“
Im Neckargemünder Menzer Park wird gepicknickt. Radler sind zu einem Willkommenshäppchen eingeladen, soweit der Vorrat reicht. www.lebendigerneckar.de

3. - 23. Juli
„Stadtradeln Neckargemünd & Bammental“
Anmelden & mitmachen, jeder Kilometer zählt! Welche Kommune gewinnt das Rennen? www.stadtradeln.de

16. September
2. Radsternfahrt Rhein-Neckar
Von mehreren Orten aus zu einem gemeinsamen Ziel: das Mannheimer Schloss. Streckenverläufe und Startorte stehen zeitnah auf www.monnem-bike.de

17. September
Vortrag und Präsentation
innovativer Sicherheits- & Mobilitätskonzepte für Fahrräder; Bammental

24. September
Neckarthon
Ein Event des ADFC zum 10-jährigen Bestehen des Fernradweges. Näheres zeitnah zum Termin bei www.adfc-tour.de

24. September
Naturparkmarkt in der Neckargemünder Altstadt.
Regionale Produkte vom Direktvermarkter. Prämierung der drei schönsten Biotop-Bilder des Fotowettbewerbs. www.naturpark-neckartal-odenwald.de

6. Oktober, ab 17 Uhr
 „Neckargemünd bewegt sich“
 Abendbummel Neckargemünd mit Abschluss der Radoffensive 2017,u. a. mit Ausstellung von Biotop-Bildern aus dem Fotowettbewerb

Unseren aktuellen Flyer finden Sie demnächst hier