115 - montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr.
Ihre Nummer für alle Fragen
an die Stadtverwaltung.


Informationen

Stadtverwaltung
Neckargemünd
Bahnhofstraße 54
69151 Neckargemünd
Telefon: 06223/804-0
Fax: 06223/804-9299
E-Mail (nicht rechtssicher)
Kontaktformular (sicher)

Postanschrift:
Postfach 1463
69142 Neckargemünd
Bürgerbüro geöffnet:
Mo, Di   8 - 16 Uhr
Mi, Fr    8 - 12 Uhr
Do         8 - 18 Uhr
Öffnungszeiten der Fachämter: siehe Ämterverzeichnis
Bankverbindungen


Evian-les-Bains

www.eviantourism.com
www.ville-evian.fr

Die älteste Städtepartnerschaft verbindet Neckargemünd mit Evian. Ein glücklicher Zufall hatte in Eberbach, der Partnerstadt von Thonon-les Bains (einer benachbarten Stadt Evians), den damaligen Eberbacher Ratsschreiber, Kurt Schieck, und den damaligen Stadtdirektor von Thonon-les-Bains, Réné Bouchy, und Henri Buet, damals Vorsitzender der Sportkommission von Evian zusammengeführt. Kurze Zeit später, im Jahr 1966, wurde Réné Bouchy Stadtdirektor von Evian-les-Bains und Kurt Schieck wurde im selben Jahr zum Bürgermeister von Neckargemünd gewählt. Die guten Kontakte wurden ausgebaut, es folgten erste Schülerkontakte. Die offizielle Städtepartnerschaft wurde im Jahr 1970 geschlossen.

Evian-les-bains Luftaufnahme

Der durch seine Quelle weltbekannte Kurort liegt im Herzen Europas am Ufer des Genfer Sees auf einer Höhe von 410 m über dem Meeresspiegel und wird von den Gipfeln der Voralpen des Chablais überragt. Die Stadt profitiert von einem außergewöhnlich milden Seeklima. Die Kantonshauptstadt zählt 8.100 Einwohner und verfügt über 10 000 Gästebetten, verteilt auf Hotels aller Kategorien, möblierte Appartements, Feriendörfer und ein internationales Urlaubszentrum, sowie Campingplätze. In Form eines Halbkreises am Ufer des Genfer Sees gelegen bietet Evian verschiedene Aspekte: Die Front des Sees und die Fußgängerzone, die beide ihre historische Prägung beibehalten haben, mit den steilen Straßen, den alten Giebeln und Türmchen der Privathotels. Sehenswert sind auch das Rathaus (ehemalige Villa der Brüder Lumière), das Palais Lumière, das Casino Royal und das Schloß von Blonay, die Ausstellungshalle der Mineralwassergesellschaft, die Festungskirche "Notre Dame de L' Assomption". Um die Altstadt herum gibt es etliche "moderne kleine Inseln" und Wohnviertel in schmucken Grünanlagen und Gärten. Als Stadt der Kultur, der Erholung und des Sports bietet Evian ein vielfältiges Angebot an Aktivitäten. Aufgrund seiner geographischen Lage ist es ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten Hoch-Savoyens, der Schweiz und Italiens.

Evian-les-bains: Ufer, davor ein Schiff

Wie bei vielen Gemeinden in den Jahrzehnten nach dem 2. Weltkrieg fußt auch die Städtepartnerschaft mit Evian auf dem Gedanken, eine Aussöhnung mit den französischen Nachbarn zu ermöglichen und den Einwohnern beider Länder den Weg in ein neues Europa in Frieden und Freiheit zu weisen. Seit Beginn der Kontakte sind die Verbindungen mit Evian langsam, aber stetig gewachsen. Die Kontakte sind auch heute noch äußerst rege, und es gibt in jedem Jahr zahlreiche Austausche zwischen den Vereinen. Das Schulzentrum und die Grundschule Neckargemünd organisieren alljährlich einen Schüleraustausch.

Evian: Schmuckstück am Genfer See

Förderverein Städtepartnerschaft Neckargemünd - Evian-les-Bains e.V.

Für alle, die Interesse haben, die Partnerschaft mit Evian mitzugestalten, gibt es einen Partnerschaftsverein. Hier werden Begegnungen geplant und organisiert.

Zum Download Beitrittserklärung (pdf) (146 KiB)  Satzung (pdf) (169 KiB) Beitragsordnung (pdf) (142 KiB) Infoflyer (pdf) (363 KiB)
Ansprechpartner
Herr Joachim Bergsträsser
Lerchenweg 18
69151 Neckargemünd
Tel.: 06223 3584
E-Mail schreiben

Weitere Informationen über die Stadt Evian:

Office de Tourisme,
Place d'Allinges B. P. 18
F-74501 Evian-les-Bains
Tel.: (0033)450-750426
Fax: (0033)450-756108