Saisonstart auf der Burg Dilsberg

Foto: Stadt Neckargemünd

Am Sonntag, den 25. März, fand sich ein großes Empfangskomitee aus Bürgermeister, Ortsvorstehern, Gemeinde- und Ortschaftsräten, Gästeführern und Mitarbeitern der Tourist-Information Neckargemünd in der Burgruine Dilsberg ein, um gemeinsam mit der Pächterfamilie Erles in die Saison 2018 zu starten und die ersten Besucher des Jahres zu begrüßen. Bei strahlendem Sonnenschein ließen diese nicht lange auf sich warten und so begrüßten Bürgermeister Frank Volk und der Dilsberger Ortsvorsteher Bernhard Hoffmann die ersten Gäste und überreichten ihnen Geschenke der Stadt und der Ortsverwaltung.

Bürgermeister Volk freute sich über den Start der touristischen Saison auf dem Dilsberg und betonte die große Bedeutung des Tourismus für Neckargemünd. Frau Erika Tägder aus Neckargemünd und Frau Ute Habermann aus Waldhilsbach hatten aus der Presse vom Saisonstart der Burg erfahren und nahmen dies zum Anlass, einmal wieder dieses schöne Ausflugsziel in der Region zu besuchen. Familie Schlorke aus Schönbrunn kam mit Besucherinnen aus den USA auf den Dilsberg, denen sie eine „typisch deutsche“ Burg zeigen wollten. Gerne wären sie auch in den unterirdischen Brunnenstollen gegangen, doch in diesem verbringen unter Naturschutz stehende Fledermäuse ihren Winterschlaf, so dass er erst ab dem 1. Mai wieder für Besucher freigegeben wird.

Auch die Dilsberger Gästeführerinnen und Gästeführer freuen sich auf die neue Saison. Von Mai bis Oktober finden an allen Sonn- und Feiertagen um 15 Uhr öffentliche Burgführungen statt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Gruppenführungen für Erwachsenen- und Kindergruppen mit verschiedenen Themenschwerpunkten vermittelt die Tourist-Information Neckargemünd. Das Führungsangebot, das außer in Deutsch auch in den Sprachen Englisch, Französisch und Tschechisch angefragt werden kann, wird gerne von Schulen und Kindergärten, für Betriebs-, Abteilungs- und Vereinsausflüge und auch für Familienfeiern gebucht.

Ortsvorsteher Bernhard Hoffmann, Bürgermeister Frank Volk und Gästeführer mit Familie Schlorke aus Schönbrunn mit ihren Gästen aus den USA; fotografiert von Burkhard Zantopp

Burg Dilsberg

Die Burgruine ist vom 25.03. bis 31.10.2018 dienstags bis sonntags und an Feiertagen von 10.00 bis 17.30 Uhr geöffnet, der unterirdische Brunnenstollen von Anfang Mai bis Ende September zu den Öffnungszeiten der Burg (Teil des eintrittspflichtigen Bereichs).
Eintritt: Erwachsene 2 €, Ermäßigte 1 €

Frau Tägder (links) und Frau Habermann (rechts) besuchen die Burg-Saisoneröffnung; fotografiert von Burkhard Zantopp

Adresse

Burghofweg 3a
69151 Neckargemünd-Dilsberg
Tel.: 06223/6154

Tourist-Information Neckargemünd
Neckarstraße 21
69151 Neckargemünd
Tel.: 06223/3553; E-Mail