Terrassen-Freischwimmbad Neckargemünd

Gesamtansicht Terrassenschwimmbad

Öffnungszeiten Eintrittspreise Saisonkartenantrag (71 KiB)

Telefon Schwimmbadkasse: 06223 8057930


Das Neckargemünder Freischwimmbad ist durch seine einmalig schöne Lage im Neckartal bekannt. Schwimmerbecken und Sprungbecken sind als Naturbad gestaltet. Das Schwimmbecken weist vier 50 m-Bahnen sowie eine weitere Schwimmzone mit der Tiefe von 2,20 m auf. Im Randbereich befindet sich ein mit Platten ausgelegter Strand, ein Wasserfall und eine nur 1,20 tiefe Eingangszone.

Nichtschwimmerbecken

Der mit Edelstahl ausgekleidete beheizte Nichtschwimmerbereich wird als konventionelles Bad mit Chlorchemie geführt, ebenso der Kleinkinderbereich. Für Spaß sorgen in diesem Bereich eine Breitrutsche, ein Brodelberg, ein Wasserpilz, Massagedüsen und ein Wasser-Breitspeier.

Kinderplanschbecken

Der Kleinkinderbereich besteht aus zwei Planschbecken und einem Spielbach.

Die Planschbecken sind über eine kleine Rutsche sowie eine Treppe verbunden. Ein großer Sonnenschirm schützt die Kleinen vor der Sonne.

Naturbad Schwimmerbecken

Den Übergang zum Sprungbecken bildet eine Schräge mit einer Wassertiefe von 2 m, die von einem Holzsteg überspannt wird.

Sprungturm / Liane

Die Attraktionen hier sind ein Ein-Meter-Sprungfelsen, der gemauerte Drei- und Fünf-Meter Sprungturm. Eine schwingende Liane ermöglicht den Sprung in die kühlen Fluten.

Langeweile lassen die Spiel- und Sporteinrichtungen auf dem Gelände nicht aufkommen und der schöne Baumbestand spendet angenehmen Schatten an heißen Tagen. Das Terrassencafé sorgt bestens für das leibliche Wohl der Badegäste.

Ein weiterer Pluspunkt für das Bad sind auch die guten Parkmöglichkeiten vor dem Schwimmbad und in unmittelbarer Nähe.

Ein Schwimmbadbesuch in Neckargemünd bietet gesunden Spaß für die ganze Familie, den man sich nicht entgehen lassen sollte!

Hinweis: Das Schwimmen ist in sämtlichen Becken des Freibades nur in angemessener Badebekleidung, nämlich in einer maximal knielangen Badehose ohne Unterwäsche, gestattet.



Abona Beach-Anlage
Abona Beach-Anlage

Abona-Beach-Anlage

Die Freizeiteinrichtung wird durch eine Beach-Anlage in einer Größe von etwa 5.000 qm bereichert, die die untere Geländeecke einnimmt und vom Schwimmbad abgetrennt ist. Die Anlage, die den Namen „Abona-Beach“ trägt - nach dem keltischen „Abona“, was soviel wie „Fluss“ bedeutet (also "Fluss-Strand") – wird von Familie Stalinger betrieben. Zu sportlicher Betätigung werden auf einer Sandfläche Beach-Volleyball und –Soccer angeboten, eine großzügige Bankiraiterrasse sowie zwei Schirmbars laden zu kühlen Getränken ein. Ein Kinderspielplatz sowie ein projektierter Wasserspielplatz werden Abwechslung für die Kleinen bringen. Die Ausstattung mit Reisgras-Schirmen, attraktiver Möblierung, Rattan und Bambusliegen sorgt für exotisches Flair.
Öffnungszeiten der "Abona Beach"-Anlage: Montag, Dienstag und Mittwoch von 14 - 21 Uhr; Donnerstag, Freitag, Samstag von 14 - 22 Uhr; Sonntag 11 - 20 Uhr. Ab 19 Uhr Leckereien vom Grill. Für Veranstaltungen oder Feiern können die Zeiten direkt abgestimmt werden. 

 Terrassen-Freischwimmbad-Infoflyer (579 KiB)(pdf, 513 KB)

Link Schwimmbad-Förderverein - E-Mail an Schwimmbad-Förderverein